YOKOHAMA-Pneus als Hollywood-Stars

Japaner rüsten Fahrzeug von „Speed Racer“ aus

YOKOHAMA-Reifen spielen eine „tragende Rolle“ in „Speed Racer“, dem neuesten Hollywood-Streifen der Brüder Wachowski, die dort das Drehbuch schrieben und auch Regie führten. Die beiden sind vor allem durch die Matrix-Trilogie bekannt. Start ihres jüngsten Films auf den wichtigsten internationalen Leinwänden ist im Mai 2008, mit Ausnahme von Japan wo der Streifen erst im Juli erscheint.

Einem Product-Placement-Vertrag zufolge liefert YOKOHAMA Reifen für das Auto namens „Mach 5“, den technologischen Star des Films. In etwa 40 Ländern, in denen das Unternehmen über ausländische Niederlassungen und Tochtergesellschaften verfügt, werden zum Filmstart Werbekampagnen durchgeführt. Das Unternehmen freut sich über die Gelegenheit, das weltweite Renommee und den hohen Bekanntheitsgrad des Namens YOKOHAMA in Verbindung mit diesem Film weiter zu steigern.

Die Brüder Wachowski und die Produzenten haben YOKOHAMA als Partner ausgewählt, nicht nur, weil sie das Unternehmen und sein Image in vielerlei Hinsicht schätzen, sondern auch wegen seiner internationalen Werbestrategie sowie aufgrund des kreativen und dynamischen Profildesigns der Reifen. Der mit YOKOHAMA-Pneus ausgerüstete „Mach 5“ wurde den internationalen Medien erstmals bei einer Pressekonferenz zur Ankündigung der Film-Produktion am 31. Mai 2007 in Berlin vorgestellt.

„Speed Racer“ ist ein Live-Action-Film, der auf der japanischen Animationsserie „Mach Go Go Go“ basiert, die durch die Ausstrahlung in den Sechziger Jahren in den USA bekannt wurde Neben aufregenden Jungstars wie Emile Hirsch und Christina Ricci werden auch Matthew Fox, der Star der bekannten Fernsehserie „Lost“, und der berühmte koreanische Sänger und Schauspieler Rain (Ji-Hoon JUNG) in dem Film auftreten. Zum Ensemble gehört auch Hiroyuki Sanada aus Japan.

Ansprechpartner:

Herr Rolf Joachim Kurz
E-Mail: Info@yokohama.de
Telefon: +49 (211) 5294-25
Fax: +49 (211) 5294-46

Frau Kathrin Dietz
Yokohama Reifen GmbH
E-Mail: presse@ikmedia.de
Telefon: +49 (211) 5294-25
Fax: +49 (211) 5294-46
Frau Sabine Stiller
E-Mail: Info@yokohama.de
Telefon: +49 (211) 5294-39
Fax: +49 (211) 5294-46

Quelle (lifePR)

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen