Yamaha Synth Story: Interaktive Website macht 45 Jahre Synthesizer-Geschichte erlebbar

Yamaha Synth Story: Interaktive Website macht 45 Jahre Synthesizer-Geschichte erlebbar

Yamaha Synth Story: Interaktive Website macht 45 Jahre Synthesizer-Geschichte erlebbar

Rellingen, 23. September 2019 – Innovative Technologie, zeitloser Sound: Seit 45 Jahren bestimmen Synthesizer von Yamaha wesentlich mit, was mit künstlicher Klangerzeugung möglich ist. Auf einer speziellen Webseite können Synth-Fans interaktiv die viereinhalb Dekaden Synthese-Kunst erforschen: Auf Yamaha.io/YamahaSynthStory wird die Sound-Geschichte zum Erlebnis.

Die Geschichte der Yamaha Synthesizer selbst erfahren
Vom klassischen SY-1 über den epochalen DX7 bis zum heutigen MONTAGE haben Synthesizer von Yamaha die Musik ihrer jeweiligen Zeit geprägt. Auf Yamaha.io/YamahaSynthStory können alle Freunde der geschmackvollen Klangsynthese in den virtuellen Archiven des japanischen Herstellers schnuppern und die Klangwelten aus 45 Jahren Sound-Innovation erleben. Diese besondere Seite geht zur Feier des 45. Jubiläums von Yamaha Synthesizern heute online und ermöglicht das Eintauchen in die aufregende Historie legendärer Instrumente.

Wegweisende Technologien der Klangerzeugung
Die Basis legte Yamaha bereits 1974 mit dem monophonen Synthesizer SY-1, der auf der GX-1 Orgel basierte. 1977 folgte der nächste Klassiker: Den CS-80 bezeichnete das Synthesizer-Portal Synthtopia einst als den “König der Synthesizer”. Sein ausdrucksstarker Klang und seine Steuermöglichkeiten begründeten seinen Status als Legende der Klangerzeugung. Mit dem DX7 popularisierte Yamaha 1983 die damals noch wenig bekannte FM-Synthese und verband sie mit dem Steuerprotokoll MIDI – ohne diesen Synth klänge ein großer Teil der Popmusik der Achtzigerjahre bedeutend anders.

Moderne Synthesizer für kreatives Arbeiten
Heute fertigt Yamaha die Legenden von morgen. Der Flaggschiff-Synthesizer MONTAGE bietet neben einer herausragend flexiblen und mächtigen Sound-Engine auch intuitive Steuerung und ausdrucksstarke Spielmöglichkeiten. Sein kompakter Geschwister-Synth MODX bietet weitreichende Optionen zur Klanggestaltung für Musiker und Produzenten. Mit den Stagepianos der CP Serie finden dann auch klassischer orientierte Musiker ihre perfekten Instrumente, vom CP88 für anspruchsvolle Pianisten bis zum CP73 für Live-Keyboarder. Auf der Basis von 45 Jahren Geschichte, Erfahrung und Entwicklung bietet das moderne Line-up von Yamaha die perfekten Werkzeuge für Kreative auf der ganzen Welt.

Die Yamaha Synthesizer-Welt im Web
Wer die spannende Geschichte der Klangsynthese vom SY-1 über den DX7 bis hin zu MONTAGE, MODX und CP im Detail erleben möchte, kann ab sofort online auf die Yamaha Synth Story zugreifen. Ein Klick auf Yamaha.io/YamahaSynthStory genügt und die aufregende Reise durch 45 Jahre innovativen Sound kann beginnen.

Yamaha Music Europe GmbH Firmenprofil
Yamaha ist weltgrößter Hersteller von Musikinstrumenten und einer der führenden Hersteller von Home- und Professional-Audio-Equipment. Das Unternehmen Yamaha wurde vor über 125 Jahren in Japan gegründet. Die Yamaha-Europavertretung, die seit 2009 unter dem Namen Yamaha Music Europe GmbH firmiert, besteht bereits seit 1966 und ist die zentrale europäische Vertriebsorganisation für alle Produktbereiche des Konzerns von Musikinstrumenten über Pro-Audio-Geräte bis hin zu Home-Entertainment-Produkte.
de.yamaha.com

Firmenkontakt
Yamaha Music Europe GmbH
Claus Kruse
Siemensstraße 22-34
25462 Rellingen
04101/303-0
claus.kruse@music.yamaha.com
http://de.yamaha.com

Pressekontakt
rtfm GmbH
Moritz Hillmayer
Flößaustraße 90
90763 Fürth
0911/310910-0
0911/310910-99
yamaha@rtfm-pr.de
https://www.rtfm-pressecenter.de/

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen