Winter-Checkliste für Hausbesitzer

„Hausaufgaben“ machen – Winter-Checkliste fürs Eigenheim

Für Eigentümer wird es höchste Zeit, ihre Hausaufgaben zu machen. „Der rechtzeitige Winter-Check kann viel Geld wert sein“, rät Schwäbisch Hall-Expertin Kathrin Mühe allen Hausbesitzern, „Wer jetzt genau hin schaut und kleinere Mängel noch vor dem ersten Frost ausbessert, senkt das Risiko kostspieliger Reparaturen und ernsthafter Schäden an der Bausubstanz.“ Mühes „7-Punkte-Winter-Checkliste“ hilft, die eigenen vier Wände winterfest zu machen.

1. Dach genauestens untersuchen, evtl. in Begleitung eines Fachmanns. Auch kleinste Schadstellen unbedingt ausbessern (lassen): Eindringende Feuchtigkeit führt fast immer zu teuren Folgeschäden.

2. Dachrinnen und Fallrohre gründlich von Herbstlaub und sonstigen Abfällen reinigen.

3. Nach Feuchtigkeitsspuren im Mauerwerk fahnden; auch kleinste Risse und Löcher sorgfältig verputzen.

4. Dichtigkeit von Türen und Fenstern überprüfen, Abdichtungsleisten bei Bedarf erneuern.

5. Heizungsanlage vom Fachmann warten lassen: Heizkessel reinigen, Brenner, Heizwasser und Kondensatleitungen checken.

6. Leitungsventile überprüfen – wo nötig, Dichtungen austauschen.

7. Wasser in Außenrohren und unbeheizten Räumen ablassen, Leitungen in frostgefährdeten Räumen (z.B. Keller) gut isolieren: Für Schäden durch geplatzte Rohre kommt meist keine Versicherung auf.

Extra-Tipp: Rechtzeitig mit Sand und Streusalz bevorraten. Der Eigentümer haftet in der Regel für Unfälle auf ungestreuten Bürgersteigen vor seinem Grundstück – Fahrlässigkeit kann hier richtig teuer werden!

Die Bausparkasse Schwäbisch Hall AG ist mit 6,6 Mio. Kunden und einem Marktanteil von 30 Prozent die größte Bausparkasse in Deutschland. 2008 schloss das Unternehmen 1,1 Mio. Bausparverträge über 32 Mrd. Euro ab. Mit mehr als 7.000 Mitarbeitern arbeitet Schwäbisch Hall eng mit den Genossenschaftsbanken zusammen. Im Ausland ist Schwäbisch Hall mit Beteiligungsgesellschaften in Tschechien, der Slowakei, Ungarn, Rumänien und China aktiv und zählt dort 3,4 Mio. Kunden.
Bausparkasse Schwäbisch Hall
Kathrin Mühe
Crailsheimer Straße 52
74523 Schwäbisch Hall
0791/46-2360

www.schwaebisch-hall.de

Pressekontakt:
NBB GmbH
Reinhold Unger
Ridlerstraße 33
80339
München
unger@nbbgmbh.de
089/389896-16
http://www.nbbgmbh.de

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen