Wie Unternehmen Social Media als Vertriebskanal nutzen

Wie Unternehmen Social Media als Vertriebskanal nutzen

Social Media sind längst nicht mehr nur soziale Netzwerke, sondern auch vielversprechende Vertriebsplattformen. Der Erfolg hängt für Unternehmen allerdings von unterschiedlichen Voraussetzungen ab. Klaus Töpfer erläutert in Social Media als Vertriebskanal in der Fitnessbranche die aktuellen Trends und verdeutlicht das Potenzial von Social Media als Vertriebskanal. Sein Buch ist im Oktober 2019 beim GRIN Verlag erschienen.

Social Media Kanäle haben eine enorme Reichweite und eignen sich deshalb gut für das Online Marketing und den Vertrieb. Doch wie können Unternehmen Social Media erfolgreich als Vertriebskanal nutzen? Welche Trends gibt es? Und welche Risiken bergen die sozialen Medien? In seinem Buch Social Media als Vertriebskanal in der Fitnessbranche erläutert Klaus Töpfer verschiedene Social Media Kanäle und stellt deren Vor- und Nachteile heraus. Am Beispiel der Fitnessbranche untersucht er die zukünftige Relevanz des Onlinehandels im Vergleich zum lokalen Handel.

Social Media sind universell einsetzbar

Soziale Medien haben seit ihrer Einführung den Alltag vieler Menschen verändert. Ihre Nutzer kommen aus allen Altersklassen, denn die Anwendung ist übersichtlich und einfach gestaltet. Inzwischen findet ein großer Teil der alltäglichen Kommunikation in Social Media statt. Doch die sozialen Netzwerke sind nicht nur für Privatpersonen interessant. Auch in Unternehmen sind Social Media mittlerweile als Kommunikationsmittel fest etabliert. Viele Unternehmen der Fitnessbranche bieten über ihre Fitnessprogramme hinaus auch Sportnahrung an. Dies bringt eine breite Zielgruppe mit sich. Klaus Töpfer zeigt in seinem Buch „Social Media als Vertriebskanal in der Fitnessbranche“, wie Unternehmen ihre Zielgruppe mithilfe der richtigen Social Media Kanäle erreichen. Seine Publikation richtet sich an Führungskräfte, Unternehmensgründer sowie Geschäftsführer der Fitnessbranche.

Über den Autor

Der Autor Klaus Töpfer hat Betriebswirtschaftslehre mit Schwerpunkt Marketing an der Technischen Hochschule Köln studiert. „Social Media als Vertriebskanal in der Fitnessbranche“ ist seine erste Publikation beim GRIN Verlag.

Das Buch ist im Oktober 2019 beim GRIN Verlag erschienen (978-3-346-03181-5).

Direktlink zur Veröffentlichung: https://www.grin.com/document/501265

Kostenlose Rezensionsexemplare sind direkt über den Verlag unter presse@grin.com zu beziehen.

Der GRIN Verlag publiziert seit 1998 akademische eBooks und Bücher. Wir veröffentlichen alle wissenschaftlichen Arbeiten: Hausarbeiten, Bachelorarbeiten, Masterarbeiten, Dissertationen, Fachbücher uvm.

Kontakt
GRIN Publishing GmbH
Sabrina Neidlinger
Nymphenburger Str. 86
80636 München
+49-(0)89-550559-0
+49-(0)89-550559-10
presse@grin.com
http://www.grin.com

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen