WELP Group auf der Enforce Tac 2019 in Nürnberg

WELP Group präsentiert sich auf Fachmesse für Law Enforcement, Sicherheit und taktische Lösungen

WELP Group auf der Enforce Tac 2019 in Nürnberg

WELP Group auf der Enforce Tac 2019 in Nürnberg

Die Enforce Tac ist eine Fachmesse für Law Enforcement, Sicherheit und taktische Lösungen. In diesem Jahr fand die Messe vom 06. bis zum 07. März 2019 statt. Die Zielgruppe dieser Veranstaltung besteht in erster Linie aus der Polizei, Justiz, Grenzschutz, Zoll und Streitkräften.
Auf einer großräumigen Ausstellungsfläche stellten verschiedene Hersteller ihr Leistungsangebot an Sicherheitsprodukten aus. Dazu zählten z.B. Ausrüstungen, Optiken und Optroniken, Informations- und Kommunikationstechnik, Behördenmunition, Einsatzmittel und Fahrzeuge/Verkehrstechnik. Insgesamt stellten auf der diesjährigen Enforce Tac 304 Firmen aus verschiedenen Ländern auf der Messe aus, wo- bei eine Zahl von 4.759 internationalen Besuchern verzeichnet werden konnte.

Die WELP Group war auch in diesem Jahr mit ihrem Messestand vertreten und konnte vielen interessierten Besuchern eindrucksvolle Einblicke in das Produktportfolio und die Kompetenzen der Gruppe gewähren. Insbesondere die ausgestellten Fahrzeuge, der Toyota Land Cruiser 200 in den Schutzklassen VPAM VR7/BRV 2009 und VPAM VR9/BRV 2009 sowie nach STANAG 4569, fand unter den Messebesuchern großen Anklang.

Auch in diesem Jahr war die Messe mit den vielen netten und interessanten Gesprächen ein voller Erfolg, sodass wir im nächsten Jahr in derselben Halle wie in diesem Jahr ausstellen werden.

Wir freuen uns schon jetzt auf Ihren Besuch auf der Messe!

Unsere Unternehmensgruppe, bestehend aus der Farmingtons Automotive GmbH, der IndiKar Individual Karosseriebau GmbH, der pgam advanced technologies Ltd., der Dressel + Höfner Automotive GmbH und der S.C. Dressel + Höfner International S.R.L entwickelt und fertigt maßgeschneiderte Lösungen für Industrie und Automobilindustrie und zählt zu den Premium-zulieferern zahlreicher PKW- und Nutzfahrzeughersteller.

Mit über 730 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern bieten wir Ihnen Entwicklungsleistungen, die Herstellung von Prototypen und Modellen, komplexe und innovative Spritzgießwerkzeuge für Ihre Prototypen-, Kleinserien und Serienfertigung, die Serienproduktion von Kunststoffteilen und deren Zusammenbau zu kompletten Modulen sowie die Lackierung. Neben diesem automotiven Leistungsspektrum, verfügen wir über eine umfassende Kompetenz in der Entwicklung und Fertigung sondergeschützter Kraftfahrzeuge und Module sowie weiterer Spezial-
und Sonderfahrzeuge.

Kontakt
Welp Holding GmbH
Ronald Gerschewski
Beekebreite 18-20
49124 Georgsmarienhütte
+49 (0) 54 01 / 490-0
+49 (0) 54 01 / 42705
info@welp-group.com
http://www.welp-group.com

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen