Vorsprung durch Wissen – Die INSPIRE AKADEMIE erweitert ihr Schulungsprogramm

St. Georgen, 07. Juni 2017 – Die bewährten Weiterbildungsprogramme der INSPIRE AKADEMIE schaffen den optimalen Rahmen für Geschäfte im Prozessmanagement, unabhängig von Einstieg oder Ausbau. Das Schulungsangebot umfasst neben Basis- und Vertiefungsschulungen sowie Kursen auch Partnerzertifizierungen. Neu hinzugekommen sind Workshops und Online-Trainings, die beim Partner vor Ort oder als Webinar die professionelle Vermittlung von Wissen garantieren.

Für alle Bedürfnisse und Anforderungen hält die INSPIRE AKADEMIE das passende Angebot bereit: In den Basisschulungen wird von Grundkenntnissen für das Prozessmanagement über Lösungsentwicklungen bis hin zu Oberflächendesign und Reporting das nötige Know-how vermittelt. Die Vertiefungsschulungen tauchen tiefer in die Materie und behandeln auch Schnittstellen und Web-Services sowie vertriebliches Präsentationstraining.

In den neuen Online-Trainings kann man nun beispielsweise in einem zweistündigen Webinar einen Überblick über das BPM Prototyping erlangen. Es besteht die Möglichkeit, ganz spezielle Kundenanforderungen oder auch kleinere Anpassungen zu besprechen und dabei einen Überblick zu erhalten, welche Möglichkeiten es gibt, eigene Lösungen schnell zu erstellen. Damit können Kunden individuell beraten und Lösungsentwicklungen live aufgezeigt werden.

Die Workshops finden beim Partner oder Kunden vor Ort statt. Von zwei Tagen plus Vor-und Nachbereitungszeit bis hin zu individueller Gestaltung des Umfangs für die gezielte Arbeit an Kundenprojekten ist zeitlich alles möglich. Der dreitätige Aufnahme-Workshop dokumentiert beispielsweise die aktuelle IST Situation von Prozessen und modelliert die SOLL Prozesse in der Standard Notation BPMN 2.0. Dabei werden Möglichkeiten zur Prozessoptimierung, Automatisierung und Lösungsentwicklung aufgezeigt.

Weitere Informationen unter: http://www.bpm-inspire.com/produkte/academy/

INSPIRE entwickelt skalierbare Business Process Management (BPM)-Software zur effizienten Modellierung, Implementierung, Automatisierung sowie Auswertung von Geschäftsprozessen. Die Konzentration liegt auf der Weiterentwicklung der Suite BPM inspire, welche seit 1996 am Markt besteht und bei zahlreichen namhaften Kunden im Einsatz ist sowie auf den gemeinsamen Erfolg mit Partnern. Das Unternehmen berät für individuelle Anforderungen mit zahlreichen Branchenspezialisten, unterstützt Realisierungen mit Projektleitern, Entwicklern und ausgebildeten Trainern und steht mit einem mehrsprachigen Support und erfahrenen Mitarbeitern zur Seite. Die Weiterbildungsprogramme der INSPIRE AKADEMIE schaffen optimale Rahmenbedingungen für eigene Anwendungsentwicklungen sowie deren Ausbau.

Kontakt
Inspire Technologies
Johanna Zwanzig
Leopoldstr. 1
78112 St. Georgen
01788180782
johanna.zwanzig@bpm-inspire.com
http://www.bpm-inspire.com

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Schreib was Du zu dem Thema denkst

%d Bloggern gefällt das:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen