Volle Geschwindigkeit voraus: VDSL bei Alice

Alice startet mit 50 Mbit/s Bandbreite

Alice startet das blitzschnelle Internet mit einer Downloadgeschwindigkeit von bis zu 50 Mbit/s und einem Upstream von bis zu zehn Mbit/s: VDSL (Very High Speed Digital Subscriber Line) ist die Technologie für die schnelle Leitung. Ab November werden zusätzlich zu den bestehenden Alice Produkten zwei Highspeed-Pakete angeboten, die den Telefon- und VDSL-Anschluss sowie eine Internet-Flatrate und eine Flatrate für Telefonate im deutschen Festnetz bereits beinhalten: Alice Fun Speed für 44,90 Euro und Alice Comfort Speed für 54,90 Euro pro Monat. Alice Comfort ist ein Premium Angebot, das höchste private und professionelle Ansprüche wie eine kostenfreie Hotline oder eine garantierte Entstörungszeit beinhaltet. Mit diesen Produkten sind alle Alice Kunden in Sachen Bandbreite bestens für die Internetanwendungen der Zukunft gerüstet.

Neue Nutzungsmöglichkeiten wie Video- und Filesharing
„So, wie die DSL-Leitung Anwendungen wie YouTube erst möglich gemacht hat, darf man gespannt sein, welche Anwendungsmöglichkeiten sich bei einer Downloadgeschwindigkeit von bis zu 50 Mbit/s entwickeln. Für uns bei Alice ist es wichtig, sowohl unseren bestehenden Kunden als auch den neuen Alice Kunden immer Leistungen auf der Höhe der technischen Entwicklung anzubieten,“ zeigt sich Michele Novelli, Director Consumer Marketing, optimistisch. Besonders die erhöhte Upstream-Geschwindigkeit von bis zu zehn Mbit/s eröffnet neue Möglichkeiten in den Bereichen Gaming und Filesharing oder zum Beispiel als Backup-Funktion für Filme und Fotos mit hoher Auflösung. Downloadgeschwindigkeiten von bis zu 50 Mbit/s werden beispielsweise bei der intensiven Nutzung von Videos in HD-Qualität sehr wichtig.

Verfügbarkeit
Die Produkte Alice Fun Speed und Alice Comfort Speed stehen ab sofort sowohl Neu- als auch Bestandskunden zur Verfügung. Neue Alice Kunden mit einer Vertragslaufzeit von 24 Monaten zahlen keine Einrichtungsgebühr und können sich darüber hinaus – wie alle anderen VDSL-Kunden auch – über einen WLAN Router freuen, der kostenfrei für die Vertragsdauer zur Verfügung gestellt wird.
Wie gewohnt bleibt das Alice Angebot fair und flexibel: Natürlich bietet Alice die Highspeed-Produkte auch ohne Mindestvertragslaufzeit (Kündigungsfrist: vier Wochen zum Monatsende) an. Bei Bestellung fällt hier eine einmalige Einrichtungsgebühr von 99,90 Euro an, sowohl für neue als auch für Bestandskunden.

Derzeit ist VDSL für rund ein Drittel der deutschen Haushalte erhältlich. Informationen zu der Verfügbarkeit, zu den umfangreichen Leistungen und Bestellmöglichkeiten erhalten die Kunden im Internet unter www.alice.de oder unter der kostenfreien Hotline
0800 411 0 411.
Über HanseNet
Das Unternehmen HanseNet Telekommunikation GmbH wurde 1995 in Hamburg gegründet. HanseNet betreibt für 2,289 Millionen Privat- und Geschäftskunden ein hochmodernes Kommunikationsnetz und bietet Mobilfunk, Festnetz sowie Breitband- und Internetdienste aus einer Hand. Der Umsatz konnte in den vergangenen vier Jahren von 161,1 Millionen (2004) auf 1,190 Milliarden Euro (2008) gesteigert werden. Alleiniger Gesellschafter ist Telecom Italia. Alice gibts in immer mehr Anschlussgebieten. Weitere Informationen über HanseNet, Alice und SPARKLE finden Sie unter www.alice.de oder www.hansenet.de.
HanseNet
Carsten Nillies
Überseering 33 a
22297
Hamburg
Nillies@hansenet.com
040 23726-3206
http://www.alice.de

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen