Vier gewinnt: AOC stellt neue Curved-Gaming-Displays mit 1500R und 165 Hz vor

Vier gewinnt: AOC stellt neue Curved-Gaming-Displays mit 1500R und 165 Hz vor

Die neuen G2-Modelle von AOC mit 1500R-Krümmung

Amsterdam, 26. August 2020 – Displayspezialist AOC baut seine bekannte G2-Serie weiter aus und präsentiert mit den 60,5 cm (24″, 23,8″ sichtbar) Modellen C24G2AE und C24G2U und den 68,6 cm (27″) Monitoren C27G2AE und C27G2U gleich vier neue Displays für Gamer. Alle vier überzeugen mit einem dynamischen Curved-Full-HD-VA-Panel (1500R), AMD FreeSync Premium Support, 165 Hz Bildwiederholrate, 1 ms Reaktionszeit (MPRT – Moving Picture Response Time) und integrierten Lautsprechern. Während die „AE“-Modelle insbesondere für Gamer entwickelt wurden, die eine erschwingliche, schnörkellose Version mit neigbarem Ständer suchen, bieten die „U“-Ausführungen mit ihrem höhenverstellbaren Ständer und dem USB-3.2-Hub mit vier USB-Anschlüssen mehr Ergonomie und Flexibilität.

Achtung: Kurve!
Die G2-Serie von AOC avancierte bereits kurz nach ihrer Einführung im vergangenen Herbst bei Gamern dank preisgünstiger Modelle mit einem ausgewogenen Mix an leistungsstarken, attraktiven Features schnell zur ersten Wahl. Jetzt wird das Sortiment noch umfangreicher! Ausgestattet sind die vier neuen Curved-Modelle mit einer Bildwiederholrate von 165 Hz und einem schlanken Rahmen, der subtile rote Akzente setzt und sich ideal für die Integration in Multimonitor-Set-ups für zum Beispiel Simulationen und Rennspiele eignet.

Hinzu kommt das kontraststarke VA-Panel (3000:1 nativer Kontrast bei den 24″- und 4000:1 bei den 27″-Modellen), das mit lebendigen Farben, einer hohen Bildwiederholrate und der 1500R-Krümmung dafür sorgt, dass der Gamer komplett in faszinierende Welten abtauchen kann. Und mit ihren weiten Blickwinkeln (178°) ist sichergestellt, dass Farb- und Kontrastverschiebungen auch aus seitlicher Position vor dem Bildschirm so gering wie möglich bleiben.

Highspeed-Panels für Highspeed-Reflexe
Gaming-Monitore mit 144 Hz wurden vor einigen Jahren zum neuen Standard für die meisten Gamer. Die neuen AOC Modelle bieten hier jetzt noch mehr und kommen mit einer Bildwiederholrate von 165 Hz. Mit der nativen Full-HD-Auflösung benötigen Gamer nicht mehr die Grafikkarten der höchsten Stufe, um bei den meisten aktuellen Spielen 165 Bilder pro Sekunde zu erreichen. Die AMD-FreeSync-Premium-Unterstützung nutzt die Technologie der variablen Bildwiederholrate, um die Bildwiederholrate des Grafikprozessors an die des Panels anzupassen und so durch V-Sync verursachte Risse, Stottern oder Verzögerungen zu vermeiden. Alle vier neuen Modelle, ob 24″ oder 27″, bieten zudem die Option MBR (Motion Blur Reduction), die die Reaktionszeit auf nur 1 ms (MPRT) reduziert. Und Dank ihres Low-Input-Lag-Modus werden die Aktionen der Gamer ohne Overhead oder Verzögerung auf den Bildschirm übertragen.

Immer schön flexibel bleiben
Der 24″ C24G2U und der 27″ C27G2U sind mit kleinen, aber wirkungsvollen Extras ausgestattet, die die Gamer sicherlich zu schätzen wissen werden. Dazu gehört zum Beispiel der ergonomische, höhenverstellbare Standfuß, über den sich das Display neigen, drehen und schwenken lässt – ideal für eine optimale, schonende Körperhaltung gerade bei langen Sessions. Dazu gehören aber auch die vier USB-3.2-Ports des USB-Hubs für die Hochgeschwindigkeitsdatenübertragung (bis zu 20 Gbps) und den einfachen Anschluss von USB-Peripheriegeräten wie Tastatur, Maus und Headset.

Viele schätzen es aber einfach, ein großartiges Panel vor sich zu haben, besonders wenn sie dann auch noch einen Zweitständer wie den AOC AD110D0 Doppelmonitorarm verwenden. Der 24″ C24G2AE und der 27″ C27G2AE richten sich an genau diese Zielgruppe, die ein „hochwertiges Panel zum besten Preis“ allen anderen vorzieht. Und dank Quick Assembly ist der Auf- und Abbau dieser Modelle ohne Schraubendreher einfach gemacht. Wer möchte, kann sie über ihre VESA-Bohrungen (100 x100 mm) aber auch an einer VESA-Halterung befestigen.

Alle vier Modelle sind mit Tasten am rechten unteren Rand des Monitors sowie G-Menu-Software zur Steuerung der vielfältigen OSD-Einstellungen ausgestattet, die unter anderem auch spielspezifische Funktionen umfassen, wie zum Beispiel: sechs Spielevoreinstellungen (drei davon sind benutzerdefinierbar), Wählpunkt (ein visuelles Fadenkreuz zur Unterstützung des Zielens), Spielfarbe (zur Anpassung der Farbsättigung für eine bessere Bilddetailgenauigkeit). FlickerFree und LowBlue-Modus zur Schonung der Augen runden das Leistungsspektrum der neuen G2-Modelle ab.

Die neuen Modelle C24G2AE, C27G2AE, C24G2U und C27G2U von AOC werden ab September 2020 erhältlich sein.

Preise (UVP):
C24G2AE (60,5 cm) – 199,00 EUR / 219,00 CHF
C27G2AE (68,6 cm) – 269,00 EUR / 289,00 CHF
C24G2U (60,5 cm) – 219,00 EUR / 229,00 CHF
C27G2U (68,6 cm) – 289,00 EUR / 309,00 CHF

Über AOC
AOC ist weltweit eine Top-Marke für Computermonitore. Hohe Qualität, erstklassiger Service, attraktives Design sowie umweltfreundliche und innovative Produkte zu einem fairen Preis sind die Gründe, weshalb immer mehr Verbraucher und Vertriebspartner auf AOC setzen. Ob professioneller oder privater Nutzer, Unterhaltung oder Gaming – die Marke AOC bietet Monitore für jeden Anspruch. AOC ist ein Tochterunternehmen von TPV Technology Limited, dem weltweit größten LCD-Hersteller. https://eu.aoc.com/de/

Firmenkontakt
AOC International (Europe)
Anna Stefańczyk
Prins Bernhardplein, 6th floor 200
1097 JB Amsterdam
+31 20 5046950
anna.stefanczyk@tpv-tech.com
https://eu.aoc.com/de/

Pressekontakt
united communications GmbH
Peter Link
Am Treptower Park 28-30
12435 Berlin
+49 30 789076 – 0
aoc@united.de
http://www.united.de

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen