TV-Star Tina Kaiser in FHM

Sie ist jung und so schön – aber Single. TV-Star Tina Kaiser (30) arbeitet sehr erfolgreich als Model, Schauspielerin und Moderatorin. Nur in der Liebe klappt es nicht so.

Trotzdem hat sie Prinzipien: „Auf Anmachsprüche steh ich nicht. Ich finde sie alle furchtbar“, verriet sie der Zeitschrift „FHM“.

Ihren Traummann beschreibt sie so: „Ich mag Ecken und Kanten und sportliche Typen. Außerdem will ich kein schlechtes Gewissen haben, wenn ich Schokokuchen esse und der Typ macht Diät, um sich sein Sixpack nicht zu ruinieren.“

Ein erstes Date kann sie sich durchaus im Kino vorstellen. Doch: „Ich bin Cineastin und möchte mir einfach nur den Film anschauen. Währenddessen reden und knutschen geht gar nicht“, so Tina Kaiser in „FHM“.

Die Münchnerin moderiert beim Quizsender 9Live u.a. die Live-Show „Quizzo“ im Abendprogramm. Typische Frauenfilme wie „Sex and the City“ muss aber mit ihr kein Date ertragen. „Das würde ich keinem Mann zumuten.“ Ohnehin gibt sie zu: „Ich bin eher männlich veranlagt.“ Was da heißt: „Ich mag Fotobildbände mit schönen Frauen. Ich brauche morgens maximal eine Viertelstunde im Bad.“

Zudem ist sie zwar blond, aber noch lange nicht blöd: „Ich fahre schnell Auto und ich kann gut einparken. Ich steh auf Autos und Technik. Romantische Spaziergänge mag ich gar nicht.“

Künftige Liebhaber müssen trotzdem ein paar Macken in Kauf nehmen: „Ich bin ein Morgenmuffel. Die ersten zwei Stunden nach dem Aufwachen für niemanden zu sprechen. Ich brauche einen Kaffee, die Zeitung und, wenn möglich, ein Käsebrötchen, dann bin ich der glücklichste Mensch der Welt.“

Für das Männermagazin „FHM“ ließ sich Tina Kaiser in erotischen Posen ablichten. Nur ihr blanker Po war ein Tabu. „Aus Respekt vor meiner Mutter. Meine Eltern sind sehr cool und mögen Unterwäsche und Bikinifotos von mir. Aber ich denke, mit Nacktfotos von mir wären sie nicht sehr glücklich. Ich möchte auch die meisten Menschen nicht nackt sehen.“

Die Frage nach ihrem Lieblingskörperteil beantwortet die TV-Moderatorin im „FHM“-Interview klar und eindeutig: „Ich mag meinen Po.“

Ansprechpartner:

Herr Frank Pick
Cultfish Media
Jetzt eine Nachricht senden
Telefon: +49 (30) 4069-1131
Zuständigkeitsbereich: PR-Manager

Über Egmont Cultfish Media GmbH:

Neben FHM erscheinen im Erwachsenen-Segment der Egmont Cultfish Media GmbH Die Girls von FHM und FHM collections, CHICA für junge Frauen und im Teenage-Segment u. a. Sugar, Go Girl, TOTP, K-Club, girlfriends, girlfriends Poster Special.

Cultfish Media ist ein Unternehmen der Egmont Gruppe. Egmont (gegr. 1878) gehört zu Skandinaviens führenden Mediengruppen und gestaltet vielseitige Unterhaltung und Bildung für jeden Anspruch und für alle Medien. Die Egmont Gruppe produziert Zeitschriften, Comics, Bücher, Kinofilme, TV-Programme, Lehrbücher, Spiele, Mobile Content und elektronische Unterhaltung.

Quelle (lifePR)

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen