TRANSDATA auf der LogiMAT 2019: Software-Lösungen für Lagerwirtschaft und Intralogistik

TRANSDATA auf der LogiMAT 2019: Software-Lösungen für Lagerwirtschaft und Intralogistik

Auf Fachmessen wie der LogiMAT pflegt TRANSDATA den direkten Dialog mit den Software-Anwendern.

Software, die Logistik einfach macht: Gemäß diesem Anspruch zeigt TRANSDATA auf der LogiMAT 2019 in Stuttgart neue Lösungen für die Lagerwirtschaft und Intralogistik, die ein hohes Maß an Individualisierbarkeit mit einfachem Handling und nachhaltigen Effizienzvorteilen verbinden.

In vielen Branchen verändern sich die Prozessketten zwischen Herstellern und Zulieferern. Auf Logistikdienstleister kommt damit immer häufiger die Herausforderung zu, Konsignationslager im Kundenauftrag zu führen. Basierend auf der bewährten Komalog Software hat TRANSDATA dazu eine maßgeschneiderte Lösung entwickelt, die sich bereits in der Praxis bewährt. Das Resultat: Die gesamte Lagerwirtschaft wird in einem durchgehend digitalen Prozess dargestellt, vom Wareneingang und der Prüfung bis zur Auslieferung in neuen Kommissionen – und bis zur Anbindung an das SAP-System des Auftraggebers. Einblicke in diese Lösung geben die Bielefelder Software-Spezialisten an ihrem LogiMAT-Messestand.

Ebenso praxisorientiert und bereits erfolgreich umgesetzt ist die halbautomatische Staplersteuerung auf Basis von Komalog [Windows]. Zu den weiteren LogiMAT-Highlights von TRANSDATA zählen die individuelle Steuerung von Wareneingangs- und
-ausgangsprozessen sowie neue, zeitsparende Anwendungen für die Lagerdisposition, bis hin zur automatischen Nachbevorratungssteuerung.

Neu in Komalog [Java] ist darüber hinaus eine Funktion für die flexible Sendungs- und Packstückverfolgung – speziell für den Teilladungsbereich.

Zusätzlich informiert das Unternehmen über seine gesamte Bandbreite an branchen- und anwendungsspezifischen Softwarelösungen.

Der TRANSDATA Stand befindet sich in Halle 8, Stand F 61.

Die TRANSDATA Software GmbH & Co. KG mit Sitz in Bielefeld ist ein Entwickler innovativer Softwarelösungen für die Logistikbranche. Die patentierte Software des Unternehmens trägt den Namen Komalog und wird bereits seit über 25 Jahren in der Speditions-, Distributions- und Lagerwirtschaft eingesetzt. Die Vorteile für den Anwender liegen im modularen Aufbau, in der Vereinfachung der Logistikprozesse sowie im damit verbundenen Kostensenkungspotenzial. Über besonderes Know-how verfügt TRANSDATA in den Bereichen Forschung & Entwicklung, Beratung sowie Service. Seit der Gründung im Jahr 1988 hat das Unternehmen bundesweit deutlich über 1.000 Installationen durchgeführt.

Kontakt
TRANSDATA Software GmbH & Co. KG
Karl-Josef Daume
Schnatsweg 30
33739 Bielefeld
+49 (0)5206 91 06-0
os@schoenfeld-ppr.de
https://www.transdata.net

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen