Town & Country-Lizenzpartner LUKAS Massivhaus GmbH: Viel Prominenz bei der feierlichen Eröffnung des neuen Firmensitzes in Wandlitz

Gleich zwei Anlässe zu feiern hatte vor wenigen Tagen die LUKAS Massivhaus GmbH in Wandlitz: der neue Firmensitz in der Prenzlauer Straße 102 e-g sowie das zehnjährige Jubiläum der Lizenzpartnerschaft mit Town & Country Haus, Deutschlands führender Massivhausmarke.

„Die Feier hat unsere Erwartungen bei Weitem übertroffen“, sagen übereinstimmend Lutz Ludwig und Ronald Kaszemekat, beide Geschäftsführer der LUKAS Massivhaus GmbH. Besonders angetan waren die nahezu 200 Gäste von der gelungenen Mischung aus zahlreichen Informationen rund um die Firma und das Thema Eigenheim sowie die dem Anlass entsprechend tolle Stimmung.

Zu den Ehrengästen an diesem Tag zählte Andre Stahl. Und dies gleich in einer Doppelfunktion: als Bürgermeister der Gemeinde Bernau sowie als Kurator der Stiftung Sankt Georgen-Hospital. Aus gutem Grund. Denn die beiden LUKAS Massivhaus-Geschäftsführer Ronald Kaszemekat und Lutz Ludwig sind selbst Botschafter der Town & Country Stiftung und haben in den vergangenen Jahren in dieser Funktion die Stiftung Sankt Georgen-Hospital durch höhere Geldspenden unterstützt.

Auch diesmal kann sich Stiftungskurator Andre Stahl auf eine hohe Geldspende freuen. Kamen doch sämtliche Gäste der Bitte der beiden Gastgeber nach, auf Geschenke zu verzichten, und stattdessen durch Geldspenden die Stiftung Sankt Georgen-Hospital zu fördern. „Es können der Stiftung, so der heutige Stand, mehr als 7.000 Euro übergeben werden“, freuen sich Lutz Ludwig und Ronald Kaszemekat.

Für den regionalen Wirtschaftsstandort und Arbeitsmarkt ist die LUKAS Massivhaus GmbH als Arbeitgeber und Auftraggeber eine feste Größe. Das Unternehmen hat in den vergangenen Jahren weit mehr als 500 Town & Country-Massivhäuser in Zusammenarbeit mit regionalen Handwerksfirmen errichtet und genauso vielen Familien zu Wohneigentum verholfen. Dadurch wurden zahlreiche Arbeitsplätze neu geschaffen und gesichert.

Deshalb versteht es sich von selbst, dass neben Town & Country-Prominenz wie Firmengründer Jürgen Dawo und seiner Frau Gabriele Dawo insbesondere die Vertreter der regionalen Handwerksfirmen, technischen Dienstleister und Industriepartner an diesem Tag zugegen waren. „Dieses Fest war ein toller Auftakt für die nächsten zehn Jahre“, freuen sich die beiden LUKAS Massivhaus-Geschäftsführer Lutz Ludwig und Ronald Kaszemekat.

Über die LUKAS Massivhaus GmbH:
Der Baubetrieb, mit Sitz in Wandlitz, plant und erstellt mit seinen aktuell 18 Mitarbeitern schlüsselfertige Eigenheime. Bisher wurden mehr als 500 Eigenheime, insbesondere in den Landkreisen Barnim, Oberhafel und im gesamten Berliner Umland errichtet. 2017 erstellte das Unternehmen 100 Eigenheime und erwirtschaftete einen Jahresumsatz von 16 Millionen EUR. Seit dem Jahr 2008 ist die LUKAS Massivhaus GmbH Town & Country Haus Lizenzpartner. Zahlreiche Auszeichnungen wie der Qualitätsaward, sowie Mittelstands- und Unternehmerpreise unterstreichen die erfolgreiche und verantwortungsbewusste Arbeit des Unternehmens. Seit 2013 gehört das Unternehmen zu den Top 10 Partnern im Town Country Franchise-System.

Kontakt
LUKAS Massivhaus GmbH
Ronald Kaszemekat
Prenzlauer Straße 102 e-g
16348 Wandlitz
(+49) 033397 / 274500
info@lukas-massivhaus.de
http://www.lukas-massivhaus.de

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen