Tokio Hotel folgen dem Fanwunsch und gehen nach Israel

Mit der englischen Version von „Durch den Monsun“ hatten Tokio Hotel die israelischen Airplay Charts gestürmt und nun werden sie in Kürze ein Open Air Konzert in Tel Aviv geben.

Auf Einladung der israelischen Botschaft in Berlin waren Bill, Tom, Gustav und Georg gekommen um eine von über 6000 israelischen Fans unterzeichneten Petition in Empfang zu nehmen, in der die Fans fordern, das Tokio Hotel in Israel ein Konzert geben sollen.

Am 06. Oktober wird es dann in Tel Aviv zu dem Open Air Auftritt von Tokio Hotel kommen, die es erst kürzlich in Israel geschafft hatten als erste Deutsche Band auf das Cover der wichtigsten Musikzeitschrift „Rosh E’Had“ zu kommen.

Die Jungs freuen sich auf jeden Fall schon sehr auf die Fans und auf das Land Israel, das sie näher kennenlernen wollen.

1 Kommentar zu Tokio Hotel folgen dem Fanwunsch und gehen nach Israel

  1. Ich war auch kürzlich für drei Wochen in Israel und da lief Tokio Hotel mit „Through the monsun“ im Radio rauf und runter. Kann mir vorstellen, dass die Fans da jetzt richtig heiß auf die Band sind. Jedenfalls wird es ihnen in Israel sicherlich gut gefallen, ist alles wunderschön da…

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen