Tierärzte ohne Grenzen mit neuem Kooperationspartner.

Tierärzte ohne Grenzen mit neuem Kooperationspartner.

Jeder Kauf eines VET-Produkts von Happy Dog & Happy Cat unterstützt Tierärzte ohne Grenzen.

Berlin/Wehringen, 28. September 2020. Der Tiernahrungshersteller Happy Dog/Happy Cat unterstützt durch eine Kooperation mit Tierärzte ohne Grenzen e. V. die Arbeit des Vereins. Mit jedem Kauf eines VET-Produkts wird das Ziel eines gesunden Zusammenlebens der Tiere, Menschen und ihrer Umwelt in Ostafrika mit einer Spende gefördert – eine Spende, die eine positive, nachhaltige Entwicklung von u.a. Tierwohl, Ernährungssicherung und tiermedizinischen Dienstleistungen erzielt.

Tierärzte ohne Grenzen e. V.
Die Arbeit von Tierärzte ohne Grenzen e.V. kommt der Gesundheit der Tiere, Menschen und Umwelt in seinen sechs Projektländern Äthiopien, Kenia, Somalia, Sudan, Südsudan und Uganda zu Gute. Die Menschen dort zeichnen sich durch eine komplexe Historie und oftmals umfangreiches Wissen aus, das über Generationen weitergegeben wurde. Dieses wertvolle Erbe bewahrt der Verein und erweitert sie durch veterinär- & humanmedizinische Erkenntnisse. Durch den respektvollen Umgang mit Werten, Kulturen und Traditionen werden Nähe und gegenseitige Anerkennung geschaffen und diejenigen befähigt, die an den Projekten beteiligt sind, das Gelernte eigenständig und nachhaltig weiter anzuwenden. Das Wissen, die Erfahrungen und die Lebensstrategien der Menschen in den Projekten in Ostafrika sind das Herzstück der Arbeit von Tierärzte ohne Grenzen e.V. – der Verein unterstützt sie dabei, ein gesundes und selbstbestimmtes Leben in Einklang mit ihren Tieren in einer gesunden Umwelt zu führen.

Tierärzte ohne Grenzen e.V. – Bundesgeschäftsstelle, Marienstr. 19-20, 10117 Berlin
pr@togev.de – www.togev.de

Happy Dog/Happy Cat
„Made with love in Germany“- dafür stehen Happy Dog und Happy Cat. Denn das Wohl der Tiere liegt Inhaber Georg Müller und seinen Mitarbeitern sehr am Herzen. Das komplette Trockenfutter-Sortiment wird im Familienbetrieb im bayerischen Wehringen produziert, und das bereits seit 50 Jahren. 80 % der Zutaten kommen aus der Region. Tierversuche, künstliche Aroma-, Farb- und Konservierungsstoffe lehnt das Unternehmen ebenso ab wie genveränderte Rohstoffe. Und das kommt gut an: in einer groß angelegten Kunden-Umfrage belegte Happy Dog 2019 den 1. Platz und darf sich über die Auszeichnung „beste Hundefuttermarke Deutschlands“ freuen.
Interquell GmbH – Südliche Hauptstraße 38, 86517 Wehringen
vet@happydog.de – www.happydog.de/

Tierärzte ohne Grenzen ist eine Nichtregierungsorganisation, die seit 1998 am Horn von Afrika tätig ist. Die Organisation hat ihren Hauptsitz in Berlin, sowie ein Regionalburo in der kenianischen Hauptstadt Nairobi. In Äthiopien, Kenia, Somalia, Sudan, Sudsudan und Uganda ist Tierärzte ohne Grenzen e.V. offiziell registriert und unterhält sowohl Landesburos als auch Niederlassungen in den Projektgebieten vor Ort.

Kontakt
Tierärzte ohne Grenzen e. V.
Shoshanna Hillmann-Breuer
Marienstraße 19/20
10117 Berlin
+49 (0)30 364 288 116
shoshanna.hillmann-breuer@togev.de
https://www.togev.de/

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen