Tanja Playner – bekannte Pop Art Künstler der Gegenwart.

Die weltbekannte Pop Art Künstlerin Tanja Playner war im Juli 2017 auf Platz 11 der Top 300 Künstler auf artnet von mehr als 320.000 Künstlern auf artnet

31 August 2017

Die weltbekannte Pop Art Künstlerin Tanja Playner war im Juli 2017 auf Platz 11 der Top 300 Künstler auf artnet von mehr als 320.000 Künstlern auf artnet gelisteten Künstlern vor Damien Hirst, Jeff Koons, Mr. Brainwash, Takashi Murakami, Keith Haring und Roy Lichtenstein.

Die Künstlerin verbreitet ihre Botschaften voller Liebe und Optimismus in ihren Kunstwerken. Es wundert nicht, dass Tanja Playner auch mehr als 500.000 Fans am Twitter folgen. Ihre Kunstwerke wurden im Latino Art Museum in Kalifornien, MOA Art Museum in Miami, Antoni Gaudi Modernist Museum in Barcelona, Art Expo New York, bis zu Carrousel du Louvre Paris und Quest Hall Harajuku in Tokyo gezeigt. Auch der Präsident von Österreich Heinz Fischer eröffnete die Ausstellung der Künstlerin. Der Enkelsohn von Ferdinand Porsche Ernst Piech hat in seinem Museum 50 großformatige Werke der Pop Art Künstlerin gezeigt.

Sie glänzte währende der Filmfestspiele in Cannes 2017 mit der Ausstellung ihrer Pop Art Werke auf dem roten Teppich neben Germany“s next Top Model Lena Gercke, Nicki und Alicia King als auch neben Hollywood Stars wie Adam Sandler, Emma Thompson, Noah Baumbach, Paul Dano, Molly Sims, Jimmy Jean-Louis.

Die Pop Art Künstlerin ist auch in Social-Media massiv präsent und wurde vom Media Markt Magazine auf dem Platz 2 unter den Twitter Kaiser neben Songcontest Gewinnerin Conchita Wurst, ORF-Moderator Armin Wolf, Olympia Ski-Gewinnerin Anna Veith (Fenninger) publiziert. Ihr Kunstwerk „Pop Art Mona Lisa“ wurde in der british VOGUE unter den Vogues Masterpiece publizert.

Unternehmer schätzen Tanja Playner als innovativen Kooperationspartner und arbeiten gerne mit der Künstlerin zusammen. Gemeinsam mit Transportfirma HISPANO erschuf sie das Kunstprojekt „Pop Art on the road“.

Auch Prominente steigen mit Tanja Playner und dem Olympiateilnehmer Serge Michel, Mrs. Germany Daniela Reimchen in den Boxring um Pop Art Gedanken kräftig fliegen zu lassen.

Die Pop Art Künstlerin hat auch ein grosses Herz für Kinder und engagiert sich ihren Kunstprojekten für Kinder. Im MAMAG Modern Art Museum hat sie mehrere Kunstprojekte mit den Kindern organisiert.

„Meine Leben ist sehr beweglich, aber sehr interessant. Ich finde es einfach toll mit Menschen meine Gefühle über meine Kunstwerke zu teilen. Je mehr Menschen meine Kunstwerke sehen, desto mehr glückliche Gesichter sehe ich und das ist schön“ – sagt Pop Art Künstlerin Tanja Playner.

Wenn auch Sie glückliche Gefühle mit der Kunst der weltbekannten Künstlerin jeden Tag geniessen möchten, dann ist ein Kunstwerk im Original oder als limitierte Edition an Ihrer Wand ein muss. Die Kunstwerke können Sie in der PAKS Gallery bewundern und kaufen. Ihre beliebte Edition von Tanja Playner können Sie auch in der PAKS Gallery bestellen und diese wird zu Ihnen nach Hause geliefert.

www.paks-gallery.com

Die PAKS Gallery spezialisiert sich auf dem Verkauf von Unikaten, Mischtechniken, Druckgrafiken, Fotokunst als auch Kunstdrucke in limitierten Editionen mit einer guten Provenienz. Die Galerie repräsentiert erfolgreiche internationale etablierte und aufstrebende zeitgenössische Künstler der Gegenwart mit auffallendem Stil und besonderen Platz in der zeitgenössischen Kunstszene.

Firmenkontakt

PAKS Gallery

Heinz Playner

Schlossallee 32

3372 Blindenmarkt

+43 664 2142 885

management@paks-gallery.com

http://www.paks-gallery.com
Pressekontakt

MAMAG Modern Art Museum and Gallery GmbH

Heinz Playner

Schlossallee 32

3372 Blindenmarkt

+43 664 2142 885

management@paks-gallery.com

http://www.paks-gallery.com

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen