Stil nachrüsten 2010

Geschmack beweisen – mit Zubehör

Design und Funktion gehört bei modernen Zweirädern eng zusammen. Gute Technik allein reicht dem stilbewussten Fahrradnutzer nicht; wie alle anderen Konsumgüter muss auch der Drahtesel Lebensgefühl und Kennerschaft transportieren. Die Designabteilungen der Fahrrad- und Zubehörhersteller freuts – mit dem Aufspüren von Trends und deren Umsetzung in Produkte für die Fahrradwelt haben sie gut zu tun.

Bunter Luxus fürs Bike
Wer sich ein individuelles Luxus-Mountainbike zusammenstellen will, bekommt jetzt vom Komponentenhersteller Sram (www.sram.com) die passenden Teile dazu: Carbon-Kurbel, Schaltwerk, Schalthebel und Zahnkranzkassette der Oberklassen-Komponentengruppe „X.0“ sind neben der Standardfarbe Grau unter dem Namen „Select“ auch bunt eloxiert zu haben, und zwar in Rot, Orange, Rosa, Grün und Gold. So lässt sich der Geländerenner optimal individualisieren – und zwar im Wissen, dass sich hinter der modischen Verpackung hochwertige, perfekt funktionierende und langlebige Technik verbirgt. Also nicht nur Show das Ganze.

Sporthelm für schlaue Radler
Man muss kein Sparfuchs sein, um den preiswerten Radsporthelm „S-Force Peak“ in Schotten-Optik zu lieben (www.abus.de). In Sachen Sicherheit und Design auf höchstem Niveau, lässt sich der Kopfschutz aus dem Hause Abus auch höchst komfortabel tragen: 26 Belüftungsöffnungen sorgen für ein angenehmes Klima am Kopf, dank des modernen Verstellsystems und weicher Polster drückt und zwickt nichts auf der Tour. Der „Peak“ kostet dabei nur 64,95 Euro, ist auch in anderen Farboptionen erhältlich und bei allen Varianten sorgen großflächige Reflektoren für extra Sichtbarkeit.

Geschmackvoll greifen
Passend zum stilvollen Kernledersattel bringt Lenkerspezialist Humpert (www.humpert.com) Lenkergriffe mit Echtlederbezug auf den Markt. Hinter den Kürzeln ALS und ALSB-08/2 verstecken sich ergonomisch geformte Griffe, die auf den Lenker gesteckt und verdrehsicher verschraubt werden. Beim ALSB-08/2 kommt zum Ergo-Griff ein Aluminium-Lenkerhörnchen, wie es sportliche Radler bevorzugen, hinzu. Ebenfalls lederüberzogen ist der „EVO 1“, ein klassisch rundes Lenkerhörnchen zum Nachrüsten. Die Ledergriffe sind auch in einer Variante mit kurzem rechten Griff erhältlich, also für die Verwendung mit einem Drehgriffschalter.

Klassisch sitzen
Die Optik eines Ledersattels verbunden mit der Widerstandsfähigkeit moderner Kunststoffe – dieser Spagat gelingt Selle Royal (www.selleroyal.com) mit den neuen Sattel-Modellen Wave und Coast (39,90 Euro). Unter der Bezeichnung „Kennebeck“ hat der italienische Hersteller einen speziellen Kunststoff im Programm, der klassisch aussieht und dabei so haltbar und wasserfest ist, wie man es von einem modernen Sattel erwartet. Die Herren-Version der Sättel zeigt sich im Leder-typischen Braun, die Damen-Variante ist cremefarben. Unter der Deckschicht verbirgt sich ein Royalgel-Kern, der für ein angenehmes Sitzgefühl ohne Druckstellen sorgt.

Günstig individuell
Sram lässt Highlights regnen: Gleich zwei komplette Schaltgruppen stellt das US-amerikanische Unternehmen im Produktjahr 2010 vor. Die „XX“ richtet sich an Profisportler; die „Via“ wird man an günstigen Trekkingrädern finden. Dort bietet sie eine willkommene Abwechslung zum bisher immer Gleichen – und wartet mit überzeugenden Merkmalen auf. Ihre 24 Gänge werden nur mit den Daumen geschaltet, ihr Gewicht gewinnt in der Preisklasse (Gesamtpreis der Gruppe: unter 170 Euro) und mit ihrem satinierten Silber-Look hebt sie sich gekonnt von der schwarzen Masse ab.
Der pressedienst-fahrrad hat es sich zur Aufgabe gemacht, dem guten Fahrrad und dessen Anwendung mehr Öffentlichkeit zu verschaffen. Denn wir sind der Meinung, dass Radfahren nicht nur Spaß macht und fit hält, sondern noch mehr ist: Radfahren ist aktive, lustvolle Mobilität für Körper und Geist. Kurz: Radfahren ist Lebensqualität, Radfahren ist clever und Radfahren macht Lust auf mehr…
pressedienst-fahrrad GmbH
Gunnar Gunnar Fehlau
Ortelsburgerstr. 7
37083
Göttingen
grafik@pd-f.de
0551-5031545
http://www.pd-f.de

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen