Stepptanz in den Mai – Workshops für irischen Tanz und irische Musik auf BURG FÜRSTENECK

Tanzmusik und Tänze aus Irland bilden eine Einheit bei „Irish in den Mai auf Burg Fürsteneck“

Tanz und Musik in den Mai auf Irisch: Das ist die Idee des Workshopangebotes „Irish in den Mai – Reels & Jigs & Co“, das die Akademie BURG FÜRSTENECK in Hessen vom 29. April bis 2. Mai 2010 in zwei parallelen Workshops werden Tänze aus Irland und die dazu gehörige Tanzmusik geübt. Während irische Tänze sonst oft nur zu CD getanzt werden können, ist hier die Möglichkeit Livemusik zu genießen. Unterkunft und Verpflegung werden während des Workshops auf BURG FÜRSTENECK gestellt und sind im Kurspreis bereits enthalten.

In der Werkstatt „Irish Folk Ensemble“ unter der Leitung von Sabrina Palm und Ekhard Topp geht es um die vielfältige irische Tanzmusik und im Besonderen um das Spielen für Tänzer/innen und Tanzgruppen. In Kooperation mit der Werkstatt für „Irish Dancing“ werden die verschiedenen Tanzformen (Set Dance, Céilí, Formation und Solo) behandelt und eine Auswahl relevanter Rhythmen wie Reels, Single Jigs, Double Jigs, Slip Jigs, Slides, Polkas, Barndances, Flings, Marches etc. erarbeitet und geübt. Außerdem werden Themen wie Verzierung, Phrasierung und Arrangement angesprochen.

Der Kurs richtet sich an fortgeschrittene Spieler/innen, die bereits erste Erfahrungen mit irischer Instrumentalmusik mitbringen sollten. Willkommen sind alle Melodieinstrumente, mit denen man irische Tunes spielen kann, sowie Begleitinstrumente wie Gitarre, Bouzouki, Bass, Klavier etc. Im Vorfeld werden den Teilnehmern Noten und Audio-Aufnahmen zur Vorbereitung zur Verfügung gestellt. Die Referenten Sabrina Palm und Ekhard Topp spielen als hauptberufliche Musiker u.a. irische Musik in der Gruppe Whisht!

In dem Tanzworkshop „Irish Dancing“ unter bekommen die Kursleiterinnen Natalie Westerdale und Stefanie Drensek von Anfänger/innen bis zu fortgeschrittenen Tänzer/innen „alle unter einen Hut“. Die Teilnehmenden werden mit irischen Figurentänzen (Céilí und Set Dances) ihren Spaß haben, beim Softshoe Dancing bis (fast) an die Decke springen und uns mit den Hardshoes die Füße verknoten.

Individuelle Schwerpunkte sind in diesem Rahmen dabei durchaus möglich. Der Kurs „Irische Tanzmusik“, der parallel und im Zusammenspiel mit dem Tanzworkshop angeboten wird, gibt den Tänzern diesmal jede Menge Gelegenheit, ihre Musikalität in der Ausführung der Schritte und die Kommunikation zwischen Tänzern und Musikern zu verbessern. Es wird also immer mal wieder Live-Begleitung geben und nicht nur Musik aus der Konserve.

Damit den Beinen die tänzerischen Strapazen beim Steppen nicht zuviel werden, gibt es daneben auch Hintergrundinfos und Theorie für Tänzer/innen und Musiker/innen zum gegenseitigen Verständnis, individuelle Tipps zur Verbesserung von Haltung und Fußtechnik, und, und, und… Natalie Westerdale und Stefanie Drensek sind Tänzerinnen und Tanzpädagoginnen, diplomierte Dozentinnen für Irish Dance und unterrichten u.a. bei der „Fiddle and Feet school of Irish Dance“.

Weitere Informationen und Anmeldung unter:
www.burg-fuersteneck.de/folk/irishdancing.htm

Vom 1. – 5. Oktober findet Irisch Folk auf BURG FÜRSTENECK statt.
Informationen hierzu unter:
www.burg-fuersteneck.de/folk/irish.htm

Ein Überblick über alle Folk-Workshops auf BURG FÜRSTENECK findet sich unter:
www.burg-fuersteneck.de/folk

BURG FÜRSTENECK, Akademie für berufliche und musisch-kulturelle Weiterbildung in Hessen bietet ein inhaltlich weit gefächertes offenes Seminarangebot für berufliche, musisch-kulturelle und persönliche Bildung. BURG FÜRSTENECK wird von einem „Runden Tisch“ unterschiedlicher gesellschaftlicher Institutionen getragen und durch das Land Hessen finanziell gefördert. Die BURG FÜRSTENECK wurde gerade aufwändig renoviert und bietet zeitgemäße Seminar- und Unterkunftsmöglichkeiten für ca. 70 Personen in einem komfortablen Ambiente in den trutzigen, mittelalterlichen Burgmauern.
BURG FÜRSTENECK – Akademie für berufliche und musisch-kulturelle Weiterbildung
Karsten Evers
Am Schlossgarten 3
36132 Eiterfeld (Landkreis Fulda)
06672-92020

www.burg-fuersteneck.de

Pressekontakt:
BURG FÜRSTENECK – Akademie für berufliche und musi
Karsten Evers
Am Schlossgarten 3
36132
Eiterfeld (Landkreis Fulda)
bildung@burg-fuersteneck.de
06672-92020
http://www.burg-fuersteneck.de

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen