SteelSeries iron.lady III: Neue Kategorie, neue Preise und neuer Medienpartner

SteelSeries ermittelt beste Warcraft III- und DotA- Spielerin bei weltweit führendem eSports Turnier für Frauen

Chicago / München, 28. Januar 2010. Wie in den letzten drei Jahren unterstützt SteelSeries, einer der weltweit führenden Hersteller innovativer und professioneller Gaming-Ausrüstung, auch in diesem Jahr mit seiner Partnerschaft das SteelSeries iron.lady III female Tournament. Das iron.lady Turnier stellt einen Meilenstein im professionellen Frauen-Gaming dar. Bei dem einzigartigen Event bringt SteelSeries die besten professionellen Warcraft III Spielerinnen aus ganz Asien sowie erstmals in diesem Jahr die internationalen Top-DotA-Spielerinnen zusammen.

Das iron.lady Turnier wurde 2007 von SteelSeries ins Leben gerufen und erreicht allein in China etwa 3,7 Millionen Zuschauer. Iron.lady gilt als das ultimative Invitation-Only-Turnier für Frauen, in dem acht der besten Warcraft III Spielerinnen um ein stattliches Preisgeld von 10.000 RMB (ca. 1.000 Euro) spielen. Mit der Erweiterung des Turniers haben in diesem Jahr nun auch die besten internationalen Gamerinnen in dem maßgeschneiderten Warcraft III Szenario “Defense of the Ancients” (DotA), die Möglichkeit ihr Können unter Beweis zu stellen und weitere 10.000 RMB zu gewinnen.

“Iron.lady repräsentiert die Stärke und Entschlossenheit der weiblichen Spieler. Während des dreitägigen Turniers stellen die Gamerinnen ihre Fähigkeit auf einem professionellen Level zu spielen unter Beweis”, erklärt Bruce Hawver, SteelSeries CEO. “Wir schätzen die große internationale iron.lady Anhängerschaft. Durch den neuen Turnierteil können die Fans mehr Spiele, mehr Spannung und mehr Spielerinnen erleben. Natürlich ist es für uns selbstverständlich alle Teilnehmer mit SteelSeries Produkten auszustatten. Denn diese Ladies wissen genau wie wir: ‚Winning is everything’.”

Die Spielerinnen des iron.lady III Turniers werden mit einem SteelSeries iron.lady Produkt-Bundle ausgestattet, bestehend aus: SteelSeries 7G Keyboard, SteelSeries iron.lady Ikari Laser Maus, SteelSeries iron.lady QcK Mauspad und SteelSeries iron.lady Siberia Full-Size Headset.

Das SteelSeries iron.lady III Turnier findet vom 29. bis 30. Januar 2010 in Shanghai (China) statt und wird live ab 18:30 Uhr chinesischer Zeit auf NEOTV übertragen. Dieses Jahr haben Warcraft III- und iron.lady-Fans, die in den USA leben, die Möglichkeit das Turnier in Echtzeit zu erleben und sich via Chat auf der Entertainment- und Community-Partner-Seite GirlGamer.com auszutauschen.

Über SteelSeries
SteelSeries ist seit der Gründung im Jahr 2001 ein führender Hersteller von Spiele-Eingabegeräten und -Zubehör für Gaming-Profis, unter anderem Headsets, Keyboards, Mäuse, Software und Mousepads. Im Fokus steht die Herstellung von kompromissloser und leistungsstarker Peripherie. Alle Produkte von SteelSeries werden in Zusammenarbeit mit Profispielern entwickelt, um optimale Leistung und Langlebigkeit in jedem Einsatzgebiet zu gewährleisten. SteelSeries unterstützt zudem das Wachstum von wettbewerbsfähigem Spielen und elektronischem Sport durch gezieltes Sponsoring von Teams und den Support von Communities, Turnieren und LAN-Events rund um den Globus. Weitere Informationen zu SteelSeries finden Sie auf http://www.steelseries.com.

SteelSeries
Andrea Arnold
Mülistr. 9
8320 Fehraltorf
+49-89-444467433

www.steelseries.com

Pressekontakt:
Trademark Consulting GmbH
Marco Dautel
Goethestraße 66
80336
München
steel@trademarkconsulting.eu
+49-89-444 467 4-33
http://www.trademarkconsulting.eu

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen