Gewinnt der 1. FC Köln sein Auftaktspiel in Liga Zwei beim VFL Bochum?

Die 2. Liga startet am heutigen Abend in die Saison 2018/2019. Der 1. FC Köln ist neben dem Hamburger SV der Top-Favorit auf den Aufstieg. Mit einem Etat, von dem andere Zweitligisten nur träumen können und sogar einem aktuellen deutschen Nationalspieler im Kader unterstreichen diese Favoritenrolle nicht nur, sie setzen noch einige Ausrufezeichen dahinter.

Doch kommt die Mannschschaft vom 1. FC Köln mit dieser Favoritenrolle und der Aufstiegspflicht klar? Damit müssen sie in allen 34 Spielen dieser Saison umzugehen wissen. Auch gleich beim Auftaktspiel gegen den VFL Bochum am morgigen Samstag, hier sollte gleich ein Ausrufezeichen gesetzt werden.

Was ist Eure Meinung, starten die Geißböcke mit einem Sieg erfolgreich die Mission Bundesligarückkehr, oder ist der Druck vielleicht zu groß?

[socialpoll id=”2514365″]

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen