Starkoch Gordon Ramsay präsentiert "maze" Restaurant in Sol Kerzners neuem Luxusresort

Vorzeitige Eröffnung des One&Only Cape Town

Einen Monat früher als geplant, am 04. April 2009, öffnet das neue One&Only Cape Town seine Pforten und kann somit pünktlich zu den Osterferien die ersten Gäste empfangen. Sol Kerzners neuestes Projekt wird in jeder Hinsicht ein Luxusresort der Superlative: Gordon Ramsay, der international bekannte Starkoch aus England, wird gemeinsam mit Sternekoch Jason Atherton eines seiner berühmten „maze“ Restaurants im One&Only Cape Town eröffnen. Ramsays gleichnamiges Restaurant in London wurde 2008 zum besten Restaurant Englands gekürt und hat bereits erfolgreiche Ableger in New York und Prag.

Das „maze“ mit seinen 170 Sitzplätzen und einer spektakulären Showküche folgt dem Konzept seines britischen Vorbildes, wobei die Gerichte die aroma- und facettenreiche Küche Südafrikas widerspiegeln werden. Die Menüs basieren auf „Tasting-Portionen“, die die volle Bandbreite der einzigartigen Produktpalette Südafrikas zur Geltung bringen – von den vielfältigen Fischen und Meeresfrüchten über die heimischen Wildarten bis hin zu den hochwertigen Bio-Produkten ausgewählter südafrikanischen Erzeuger. Darüber hinaus verfügt das „maze“ über die landesweit bestsortierte Auswahl an südafrikanischen Weinen. Die circa 6.000 Flaschen, darunter große Jahrgänge berühmter wie unentdeckter Winzer, lagern in einem beeindruckenden dreistöckigen „Wein-Loft“ und werden von einem Team professioneller Sommeliers präsentiert und ausgeschenkt.

Die Leitung des „maze“ wird Sternekoch Jason Atherton übernehmen, der Gordon Ramsays vollstes Vertrauen genießt und den hohen Standard des Restaurants sichern wird. Bereits 2006 erhielt Jason einen Michelin Stern für das „maze“ und gehört zu den wenigen privilegierten Köchen, die Erfahrung im weltberühmten El Bulli in Spanien sammeln konnten.

Das One&Only Cape Town mit seinen 131 Zimmern und Suiten liegt direkt im Zentrum von Kapstadts attraktiver Viktoria & Alfred-Waterfront mit Panorama-Blick auf den Hafen und Kapstadts Markenzeichen, den Tafelberg. Das Projekt wird Afrikas spektakulärstes Stadt-Resort mit einer eigenen Spa Insel, dem ersten Nobu Matsuhisa Restaurant Afrikas und einem umfangreichen Luxus-Angebot. Das One&Only Cape Town wird Sol Kerzners erstes Hotel in seinem Heimatland Südafrika seit 1992 sein und die erste Neueröffnung eines Fünf Sterne Luxushotels in Kapstadt seit mehreren Jahren.

Mehr Informationen zu den One&Only Resorts gibt es unter www.oneandonlyresorts.com.

Ansprechpartner:

Frau Lilly Streng
uschi liebl pr
Telefon: +49 (89) 72402920
Fax: +49 (89) 72402919
Jetzt eine Nachricht senden
Frau Claudia Majunke
Telefon: +49 (6171) 6360-0
Fax: +49 (6171) 6360-90
Zuständigkeitsbereich: Head of Sales Central Europe & Vice President International Sales One&Only Resorts
Jetzt eine Nachricht senden

Quelle (lifePR)

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen