Sri Lanka: Entdecken Sie eine Welt mit endlosen Urlaubsmöglichkeiten

Sri Lanka: Entdecken Sie eine Welt mit endlosen Urlaubsmöglichkeiten

(Bildquelle: Sri Lanka Tourism Promotion Bureau)

Es sind nicht nur die feinsandigen, palmengesäumten Strände, die Sri Lanka zu einem echten Traumziel machen. Die exotische Insel bietet seinen Besuchern atemberaubende Landschaften, historische Schätze, jahrtausende alte Ayurveda-Heilkünste, eine einzigartige Tierwelt sowie kulinarische Köstlichkeiten. Planen Sie einen Besuch Sri Lankas und lassen Sie sich auf dieser Reise inspirieren.

Genießen Sie unberührte Strände!

Umschlossen von einer fast 1.600 Kilometer langen, palmengesäumten Küstenlinie, gilt Sri Lanka weltweit als ideales Reiseziel für Badetouristen. Ob Windsurfen, Kajakfahren, Segeln, Wasserski, Tauchen oder Sonnenbaden für die perfekte Bräune – Sri Lanka bietet für jeden das richtige Urlaubspaket.

Dank der beiden großen Monsunwinde, die zu verschiedenen Jahreszeiten Regen in die unterschiedlichen Regionen des Landes bringen, ist ein Strandurlaub auf Sri Lanka das ganze Jahr über möglich. An der Südwestküste dürfen sich Besucher von November bis März über viel Sonne und ein ruhiges Meer freuen. In den Sommermonaten hingegen sind die Gewässer der Ostküste ruhig und die Sonne scheint dort konstant.

Endecken Sie Jungbrunnen für Körper und Geist!

Sri Lanka hat die Menschen über Jahrhundete hinweg inspiriert und geheilt, denn für viele Besucher geht von diesem Ort eine starke spirituelle Energie aus. Die Insel verzaubert seine Besucher noch heute mit seinem Charme und entfesselt ihre Phantasie mit faszinierenden Sehenswürdigkeiten und ungeahnten Sinneseindrücken. So ist die sri-lankische Küche für viele ein geheimnisvolles Erlebnis. Ayurveda und Meditation verhelfen den Menschen dabei, ihren Körper und Geist von Alltagssorgen zu befreien. Aus der ursprünglichen Medizin Sri Lankas heraus hat sich Ayurveda in den letzten fünftausend Jahren immer weiter entwickelt. Bis zur Einführung der westlichen Medizin im 19. Jahrhundert war es die einzige Behandlungsmethode des Landes, dessen Basis insbesondere Kräuter und eine bedachte Ernährung darstellten.

Seien Sie wild!

Trotz seiner verhältnismäßig geringen Gesamtfläche kommt auf Sri Lanka eine große Anzahl an exotischen Pflanzen- und Tierarten vor. Daher ist Sri Lanka einer der fünf wichtigsten Biodiversitäts-Hotspots der Welt. Zu den 91 Säugetierarten, die hier zu finden sind, gehören unter anderem asiatische Elefanten, Faultiere, Leoparden und wilde Büffel. Diese ziehen besonders die Aufmerksamkeit von Wildtierfreunden auf sich.

Im Ozean rund um Sri Lanka leben große Delfin- und Walfamilien, darunter beispielsweise mächtige Blauwale und Pottwale. Insgesamt 26 Walarten sind in diesen Gewässern zu finden und machen es zu einem der beliebtesten Gebiete für die Wal- und Delfinbeobachtung.

Als herausragendste Schönheit der Tierwelt Sri Lankas gilt aber eine andere Klasse: Die Vögel. Von den über 400 hier anzutreffenden Vogelarten, sind mehr als die Hälfte auf der Insel dauerhaft ansässig. 80 der Gattungen, die ausschleßlich auf Sri Lanka leben, haben wiederum eine Großzahl sri-lankischer Unterarten entwickelt. Sie alle sorgen allein in der Vogelwelt für die große Tiervielfalt des Landes.

Entdecken Sie Ihre Abenteuerlust!

Sri Lanka bietet viele Abenteuer in unterschiedlichen Klimazonen und Landschaften, auf den Gipfeln der Berge oder in den Tiefen der Ozeane – alles auf einer einzigen kleinen Insel. Neben Baden oder Schnorcheln gehören Tauchen und Surfen zu den beliebtesten Strandsportarten des Landes. Aufgrund der vielen Korallengärten, exotischer Fischarten und altertümlicher Wracks ist der Ozean um Sri Lanka eines der beliebsten Tauchreviere der Welt.

Mit einer Vielzahl von Straßen, die sich durch große Berggebiete, üppig grüne Wälder, Reisfelder, Parks und verschlafene Dörfer schlängeln, bietet Sri Lanka auch begeisterten Wanderern und Trekkern ein umfangreiches Routennetz. Eine Tour, die teilweise auch auf dem Rücken von Pferden oder Elefanten entlang der Pfade führt, gehört zu den neusten Erlebnisangeboten. Spüren Sie auf einer Bergtour den Nervenkitzel von bröckelnden Steinen unter den Füßen in schwindelerregenden Höhen. Alternativ wagen Sie sich an die Felswand des Bambarakanda-Wasserfalls, dem höchsten des Landes, bei einer aufregenden Klettertour.

Erleben Sie unsere reichhaltige Kultur!

Aufgrund der über 3.000 Jahre alten Geschichte liegen in Sri Lanka einige der ältesten Städte der Welt, darunter Anuradhapura, Polonnaruwa und Digamadulla. Die bis heute erhaltenen, aufwendig geschnitzten oder aus Stein gemeißelten Paläste, Tempel, Klöster, Krankenhäuser und Theater erinnern noch immer an ihre prächtigen Jahre. Mit der Zeit erobert sich der wachsende Dschungel jedoch auch seinen Platz zurück.

Von allen antiken Städten Sri Lankas gilt Anuradhapura als die berühmteste und eindruckvollste. Sie birgt eine jahrelange Geschichte als Hauptstadt und zählt zu den ältesten bewohnten Städten der Welt sowie zu den heiligsten Städten der Weltbuddhisten. Vom vierten Jahrhundert vor Christus bis zur Wende des elften Jahrhunderts war sie das stabilste und langlebigste Zentrum politischer Macht und städtischen Lebens in Südasien.

Genießen Sie unsere kulinarischen Köstlichkeiten!

Die Speisen auf Sri Lanka sind in jedem Fall eines: Gut gewürzt. Essen macht hier einen wichtigen Teil der Landeskultur aus. Reis und Curry bilden für die Einheimischen auf Sri Lanka die Hauptnahrungsmittel. Hiesige Curry-Kreationen sind für ihre Farbvielfalt und ihre feurig-scharfen Aromen bekannt. Hinter dem Wort „Curry“ stehen dabei eine Vielzahl von Gerichten und die dafür großzügig verwendeten Gewürze haben traditionell einen gesundheitsfördernden Wert.

Selbst landestypische Gerichte sind hier, bedingt durch regional unterschiedliche Zubereitungsweisen, sehr vielfältig im Geschmack: Speisen aus der Nordprovinz von Sri Lanka weisen häufig Indische Einflüsse auf. Der Westen Sri Lankas war früher den Einflüssen fremder Seefahrerkulturen ausgesetzt, diese lassen sich auch in der Kulinarik darauf zurückführen. In der östlichen Provinz spiegeln sich die Einflüsse verschiedener Kulturen sowie der inseltypische Wanderfeldbau in den Gerichten wieder. Die zentrale Region Sri Lankas macht gern von den reichlich vorhandenen Gewürzen wie Nelken, Kardamom, Muskat und Pfeffer Gebrauch.

KAUS MEDIA SERVICES (KMS) ist eine auf die Tourismus- und Entertainment-Industrie spezialisierte Full-Service Public Relations und kreative Marketing-Agentur. Wir bieten dynamische Marketing- und Kommunikationsdienstleistungen für den europäischen Markt.

Kontakt
Kaus Media Services
Axel Kaus
Sophienstrasse 6
30159 Hannover
0511-8998900
srilanka@kaus.net
http://www.kaus.net

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen