Speicherlösungen zum Fest der Liebe – Der Weihnachtsmann schenkt Buffalo

Innovative Massenspeicher für den Gabentisch

Am 24. Dezember ist es wieder so weit: Neben schmackhaftem Festtagsbraten, leckeren Plätzchen und stimmungsvoller Advents-Musik, droht spätestens beim Auspacken unter dem Tannenbaum der alljährlich wiederkehrende Geschenke-Horror. Ob dünne Lederkrawatten, bunte Comic-Socken oder das 24-teilige Topfset mit dem Immer-Sauber-Tuch aus dem Shopping-Kanal, beim Thema Weihnachten kennt die Geschmacklosigkeit oftmals keine Grenzen. Buffalo Technology, führender Anbieter von Netzwerk- und Speicherlösungen für Heim- und Office-Anwender, spendiert pünktlich zum Heiligen Abend allen Technikbegeisterten die perfekten Geschenke und sorgt für Lust statt Frust auf dem Gabentisch.

Fünf Geräte von Buffalo für Freude unter dem Weihnachtsbaum

Trendsetter – die LinkStation Pro™ von Buffalo ist eine leistungsstarke und zuverlässige bis zu 2 TeraByte große Netzwerkspeicherlösung für gemeinsamen Dateizugriff, hohen Übertragungsraten und Multimedia-Features wie das Streaming direkt an PC oder Mac, eine PS3 oder Xbox 360. Die Einrichtung des ab einer UVP von 219,99 Euro erhältlichen NAS ist dabei kinderleicht. Im Handumdrehen werden Musik, Fotos und Videos gespeichert und für andere Benutzer freigeben – entweder im eigenen Netzwerk oder über das Internet. Besonders Praktisch: Print- und FTP-Server sind ebenfalls mit an Bord ebenso wie der Zugriff über den eigerichteten Webdienst www.buffalonas.com. Dabei werden Fotos, Musik oder Filme auch von unterwegs abgerufen. Für Mac-Nutzer ist die Linkstation Pro wegen ihrer iTunes- und Time-Machine-Backup-Unterstützung der perfekte Speicher-Partner.

Lautlos – Die LinkStation Mini™ von Buffalo ist eine äußerst kompakte, lüfterlose Netzwerkspeicherlösung mit zwei Festplatten und einer maximalen Speicherkapazität von bis zu einem TeraByte. Die handliche Größe und der geräuscharme Betrieb sowie die Mediaserver-Funktionalitäten machen dieses ab einer UVP von 209,99 Euro erhältliche NAS-Gerät zu einer idealen Ergänzung eines bestehenden Entertainment-Centers. Der geringe Stromverbrauch spricht besonders Benutzer an, die ihr Gerät rund um die Uhr im Einsatz haben. Professionelle Funktionen wie die Unterstützung von Active Directory machen diese mobile NAS-Lösung zu einem unverzichtbaren Begleiter für IT-Fachkräfte, die an verschiedenen Standorten tätig sind.

Luxusvariante – Die LinkStation™ Mini SSD von Buffalo ist das weltweit erste kompakte SSD-Gerät als Network Attached Storage (NAS) mit einfachen Zugriffsmöglichkeiten. Die geringe Größe und das lüfter- und motorlose Design sorgen für einen geräuscharmen Betrieb und machen sie zu einer zuverlässigen Speicherlösung für den Heimbereich. Der ab 829,99 Euro erhältliche SSD-Netzwerkspeicher mit einer Kapazität von 240 GigaByte ermöglicht das Speichern und Wiedergeben digitaler Daten von allen Geräten, die mit dem Heimnetzwerk und somit mit der LinkStation Mini SSD verbunden sind. Mit der Direct Copy-Funktion können Fotos und Filme vom Camcorder oder der Digitalkamera über einen USB-Anschluss per Knopfdruck schnell auf das interne Laufwerk kopiert werden.

Verschlüsselungskünstler – die neue DriveStation von Buffalo mit Hardware-Verschlüsselung bietet ein Höchstmaß an Sicherheit. Auf Wunsch werden alle Daten, sobald sie auf die Festplatte geschrieben worden sind, mittels einer 256-Bit-Verschlüsselung geschützt, an der sich selbst fingerfertige Hacker die Zähne ausbeißen. Als tolles Feature erweist sich der zukunftsweisende Stromsparmodus – im Ruhezustand wird die DriveStation bis zum nächsten Einsatz in einen speziellen Öko-Modus gefahren, um Energie und bares Geld zu sparen. Praktisch:
Die DriveStation schaltet sich automatisch aus, sobald der Rechner heruntergefahren wird. Die leistungsstarke Speicherlösung in Klavierlack-Optik von Buffalo startet bei 82,99 Euro und erscheint in den Größen 500 Gigabyte, 1 Terabyte, 1,5 Terabyte sowie in einer 2 Terabyte Variante. Mit der DriveStation der neuesten Generation richtet sich Buffalo an ambitionierte Anwender, die neben einem zuverlässigen Speicherort auch beim Thema Sicherheit keine Kompromisse eingehen wollen.

Kraftzwerg – die tragbare MiniStation HD-PX absorbiert Erschütterungen mit einem stoßfesten Gehäuse und schützt Daten vor kritischen Beschädigungen. Das Kabel-Management-System macht Schluss mit dem üblichen Kabel-Salat und sorgt für einen sicheren Transport. Dank Hardware-Verschlüsselung unter Windows hält die innovative Speicherlösung auch im Inneren das Höchstmaß an Sicherheit, das ihr Äußeres verspricht: Eine vollautomatische AES-Verschlüsselung mit 256-Bit gewährleistet, dass persönliche Bilder, E-Mails, Webfavoriten oder andere sensible Daten vertraulich bleiben und nicht in die Hände Dritter gelangen. In den USA ist AES für staatliche Dokumente mit höchster Geheimhaltungsstufe zugelassen und gehörte lange Zeit zum militärischen Standard. Auf Wunsch speichert die MiniStation dank des Secure Lock Manager Easy™ auch Passwörter automatisch, so dass sie nicht bei jedem Start der Festplatte wieder neu eingegeben werden müssen. Die clevere Speicherlösung ab 79,99 Euro erscheint in den Größen 250, 320, 500 und 640 Gigabyte und bietet Platz für Musik, Texte, PDF-Dateien und vieles mehr. Digitale Fotos und Videos werden mit Hilfe der im Preis enthaltenen Picasa Software von Google leicht verwaltet und bearbeitet.

Über Buffalo Technology
Buffalo Technology ist ein global agierender Hersteller von innovativen Netzwerk-, Speicher- und Multimedialösungen für den Heimbereich und kleinere Unternehmen. In Japan ist das Unternehmen unangefochtener Marktführer im Bereich Computer-Peripherie und seit 2005 Marktführer in Deutschland und weltweit führend auf dem Markt für Consumer-NAS (In-Stat).

Die Produktreihe umfasst neben kostengünstigen Netzwerkspeichern (NAS) auch mobile und stationäre externe Festplatten, Multimedia Player, WLAN-Router sowie ein breitgefächertes Angebot an USB-Flash-Speichern. Die TeraStation Netzwerkspeicher stellen kleinen und mittelständischen Unternehmen kostengünstig Speichertechnologien zur Verfügung, die ansonsten nur in Großkonzernen zu finden sind. Die Multimedia-NAS-Geräte der LinkStation-Serie richten sich an ambitionierte Privatanwender, die sich einfach und bequem einen zentralen Speicherplatz für alle digitalen Daten wie Dokumente, Bilder oder Musik einrichten wollen. Die Nfiniti-Serie umfasst bedienungsfreundliche und leistungsstarke, drahtlose Netzwerkprodukte. Dank der Buffalo AOSS-Technologie (AirStation One-Touch Secure System) können Anwender zu Hause oder im Büro einfach per Knopfdruck eine gesicherte WLAN-Verbindung aufbauen und verwalten.

Starke internationale Allianzen mit Unternehmen wie Intel, Broadcom™, Nintendo und Microsoft ermöglichen es Buffalo Technology, die Branche bei der Weiterentwicklung neuester Technologien für den professionellen und privaten Gebrauch anzuführen.

Neben der Firmenzentrale in Japan unterhält Buffalo Technology Geschäftsstellen in Großbritannien, Frankreich, den Niederlanden, Deutschland, den USA und Taiwan. Weitere Informationen finden Sie unter www.buffalo-technology.de

Buffalo Technology
Marco Dautel
Goethestr. 66
80336 München
+49 (0)89 – 4444 674 33
+49 (0)89 – 4444 674 79
http://www.namcomobile.com

Pressekontakt:
Trademark PR GmbH
Marco Dautel
Goethestr. 66
80336
München
buffalo@trademarkpr.eu
+49 (0)89 – 4444 674 16
http://www.trademarkpr.eu

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen