snom technology AG erzielt 23. Platz der Fast 50 – Deutschlands am schnellsten wachsende Technologieunternehmen

Mit 443 Prozent Wachstum schafft es snom auf Platz 23 der Deloitte Technology Fast 50 2009

Die snom technology AG, Hersteller und Entwickler von Business IP-Telefonen, gibt heute ihre Deloitte Technology Fast 50-Nominierung bekannt, die Rangliste der am schnellsten wachsenden Technologieunternehmen in Deutschland. Die Platzierungen basieren auf den kumulierten prozentualen Umsatzwachstumsraten der letzten fünf Jahre, 2004-2008. snom konnte ein Wachstum von 443 Prozent in diesem Zeitraum erzielen.

Michael Knieling, Marketing- und Vertriebsvorstand von snom, bewertet die Umsatzwachstumsrate von 443 Prozent besonders während der letzten fünf Jahre sehr positiv. Er erläutert dazu: „Diesen Preis zum dritten Mal in Folge zu erhalten ist für uns ein großer Erfolg, der nicht zuletzt dank der hervorragenden Zusammenarbeit mit unseren Technologie- und Vertriebspartnern möglich wurde. Er zeigt uns, dass wir von Beginn an innerhalb der VoIP-Branche mit dem offenen SIP-Standard und den hohen Sicherheitsstandards genau auf die richtigen Technologien gesetzt haben.“

„Die Wachstumszahlen der Technologieunternehmen zeigen: Die Branche erschließt durch Produktinnovationen weitere Märkte, das Potenzial ist längst nicht ausgeschöpft – besonders vielversprechend sind z.B. Electronic Games, Spiele für mobile Endgeräte und internetbasierte Softwarelösungen“, erläutert Dieter Schlereth, Partner und Leiter Technology, Media und Telecommunications bei Deloitte.

Die snom technology AG wurde 1996 in Berlin gegründet und gehört zu den Vorreitern in der Voice-over-IP-Branche. snom entwickelt VoIP-Hard- und Software, die auf dem offenen Standard SIP (Session Initiation Protocol) basiert. snom VoIP-Telefone zeichnen sich durch einen hohen Sicherheitsstandard aus und durch eine Vielzahl von Funktionen, die die Geschäftskommunikation deutlich einfacher gestalten. Die snom Produkte eignen sich besonders für den Einsatz im Business-Bereich, für Internet Service Provider, Carrier und OEM-Kunden. Mit seinem Vertriebsnetzwerk ist snom in weltweit mehr als 20 Ländern vertreten. Ob VPN-Anbindungen (Virtual Private Network), CTI-Lösungen (Computer Telephony Integration) oder die weltweit erste Integration an den Microsoft Office Communication Server 2007 durch die snom OCS edition – die Funktionalitäten der Telefone orientieren sich ganz am Bedarf der modernen Kommunikation. snom Kunden profitieren von der Interoperabilität und Flexibilität der Telefone und der Kompatibilität zu allen SIP-basierten Telefonsystemen.
snom technology AG
Heike Cantzler / Christian Baier
Charlottenstr. 68-71
10117 Berlin
030 39833-103
030 39833-111
www.snom.com

Pressekontakt:
Möller Horcher PR GmbH
Sebastian Ziegler
Ludwigstr. 74
63067
Offenbach
sebastian.ziegler@moeller-horcher.de
069-80909650

Startseite

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen