Singles’ Day 2019: Ein voller Erfolg für den deutschen E-Commerce?

Singles

Der sogenannte Singles’ Day, der jährlich am 11.11 in China gefeiert wird, gilt inzwischen auch als der umsatzstärkste Onlineshopping-Tag der Welt. Der chinesische Handelsriese Alibaba meldet, an diesem Tag nach nur einer Minute, Waren im Wert von einer Milliarde US-Dollar umgesetzt zu haben. Diese Summe wurde sogar eine Minute schneller erreicht, als noch im Vorjahr.

Wie den Black Friday haben viele deutsche Online-Händler auch den Singles’ Day für Angebote und Rabatte genutzt. Offenbar mit Erfolg – wie die Anfragezahlen der Wirtschaftsauskunftei Creditreform Boniversum bestätigen. 300 Prozent mehr Bonitätsanfragen als am Singles’ Day 2018 wurden hier gezählt. Da jede Bonitätsanfrage aus einer Kaufabsicht entsteht, scheint die Rabattschlacht aus China auch in Deutschland angekommen zu sein.

“Der Singles’ Day war dieses Jahr für den deutschen E-Commerce ein voller Erfolg, wie unsere Zahlen zeigen. Spannend wird es jedoch erst gegen Ende November, wenn wir die Anfragezahlen der Cyber Week und des Black Friday auswerten. Dann wird sich zeigen, ob der Singles’ Day den Black Friday ablöst oder ob am Singles” Day wirklich Zusatzgeschäft generiert wurde”, so Stephan Vila, Geschäftsführer der Creditreform Boniversum GmbH.

Die Creditreform Boniversum GmbH (Boniversum) ist einer der führenden Anbieter von Bonitätsinformationen über Privatpersonen in Deutschland. Boniversum wurde 1997 gegründet und ist ein Unternehmen der Creditreform Gruppe. Das Unternehmen bietet Verbraucher-informationen und integrierte Risikomanagementlösungen für die kreditgebende Wirtschaft wie Versandhändler, Online-Shops, Touristikunternehmen, Banken, Versicherungen, Wohnungs-gesellschaften und viele mehr. Regelmäßig veröffentlicht Boniversum in Zusammenarbeit mit renommierten Partnern und Instituten umfangreiche Studien und Umfragen, um Trends frühzeitig vorherzusehen und Veränderungen im Verbraucher- bzw. Schuldnerverhalten oder in der Kreditaffinität sicher zu prognostizieren.

Kontakt
Creditreform Boniversum GmbH
Aleksandra Gulba
Hellersbergstr. 11
41460 Neuss
+49 2131 109-5103
a.gulba@boniversum.de
https://www.boniversum.de

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen