Silbermond – das Open Air Event auf Sylt

Sommer, Sonne, Silbermond – am 3. August gibt die berühmte deutsche Popgruppe ein Open Air Konzert auf Sylt. Die vier Musiker präsentieren ihr Sommerprogramm 2010 „Nichts passiert“ als das „SiMo-Konzert“ im Norden.

Seit Silbermond ihre erste Single veröffentlicht haben, sind sie eine der erfolgreichsten deutschen Bands. Mit einem Echo für die „Beste Gruppe National“ und einem Echo für „Bester Liveact National“, zählen die Vier zu den großen Gewinnern der Musikpreise 2010 und beweisen ihre Spielfreude bei jedem Tour-Konzert

Für ihr drittes Album „Nichts passiert“ hat sich die Band um Stefanie Kloß drei Jahre Zeit gelassen und sich eine kreative Pause genommen. Herausgekommen ist ein Album, „das höchsten Ansprüchen – nämlich vor allem den eigenen-genügt“, wie Kritiker schrieben. Jetzt ist die Band damit auf Tour.

Das große Open Air Konzert „Nichts passiert“ findet am 3. August am Flughafen Sylt statt. Veranstaltet wird es von der sylt concerts GmbH in Kooperation mit der Insel Sylt Tourismus-Service GmbH (ISTS). Karten sind ab sofort zu einem Preis von 32,50 € (inkl. Steuern und Gebühren) an allen Vorverkaufsstellen und im Internet unter www.meerkabarett.de und westerland.de zu erhalten. Einlass ab 19.00 Uhr, Konzertbeginn: 20.30 Uhr, Konzertende gegen 22.30 Uhr.

Quelle lifePR

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen