Sexualtherapie ohne Tabus

Kurzzeittherapie bei sexuellen Störungen

Sexualtherapie ohne Tabus

Sexualtherapie in der Coaching- und Hypnosepraxis Ralf Maleska. Behandlung vor Ort, als Video-Sitzung oder per Telefon!

Trotz dem extremen Absinken der Hemmschwelle bezüglich sexueller Freizügigkeit in den Medien ist die Sexualität noch immer ein Tabu-Thema in unserer Gesellschaft. Über sexuelle Störungen wird meist nicht gesprochen, sie werden verharmlost oder einfach hingenommen. Dabei kann eine vertrauensvolle Sexualtherapie in nur wenigen Sitzungen Abhilfe schaffen.

Sexualtherapie kann gleichermaßen für Frauen und Männer hilfreich sein. Die häufigsten Themen bei Männern sind Erektionsstörungen oder ein vorzeitiger Samenerguss. Sexuelle Störungen bei Frauen haben oft mit Vaginismus (Scheidenkrampf), Orgasmusstörungen oder sexueller Unlust bzw. Verlust der Libido zu tun. Die meisten verfügbaren Methoden und Mittel behandeln lediglich die Symptome einer sexuellen Störung. Für eine dauerhafte, erfüllende Sexualität ist es erforderlich, genauer hinzuschauen und auch die tieferen Ursachen aufzuspüren und zu lösen.

Bei der Sexualtherapie in der Coaching- und Hypnosepraxis Ralf Maleska ist es nicht nötig, die vorhandene sexuelle Störung zu verbalisieren. Die Arbeit findet nur im Unbewussten statt. So werden Hemmungen oder Peinlichkeiten vermieden. Diese Vorgehensweise ist sehr schonend für den Klienten bzw. die Klientin.

Was durch die Sexualtherapie erreichbar ist:

-symptom- als auch ursachenorientierte Behandlung
-Überwindung von übernommenen oder eingeredeten Schuldgefühlen
-Erkenntnis, dass Sex nichts „Schlechtes“ ist
-Überwindung von Unzufriedenheit mit dem eigenen Körper
-stärkeres Selbstbewusstsein

Was für Veränderungen nach der Sexualtherapie möglich sind:

-erfüllende und unbeschwerte Sexualität
-Entlastung des Körpers von Blockaden (Ängsten, Wut, Scham usw.)
-Auflösung von Selbstzweifeln und ungesunden Glaubensmustern

Informieren Sie sich über die Möglichkeiten einer Sexualtherapie auf der Website der Coaching- und Hypnosepraxis Ralf Maleska.

Gemäß Heilmittelwerbegesetz stellen diese Informationen über die Sexualtherapie keine Beratung dar und dienen lediglich der allgemeinen Information. Es werden ausdrücklich keine Heilversprechen abgegeben. Eine Linderung oder Verbesserung kann nicht garantiert oder versprochen werden.

Coaching- und Hypnosepraxis in Halle (Saale) mit folgenden Anwendungsgebieten:
Sexualtherapie, Stressbewältigung, Burnout, Ängste, Phobien, Depressionen, Schlafstörungen, Lernunterstützung, ADS / ADHS, Migräne, Raucherentwöhnung, Essstörungen, chronische Schmerzen u.a.

Kontakt
Coaching- und Hypnosepraxis Ralf Maleska
Ralf Maleska
Beesener Straße 3
06110 Halle
0151 2917 61621
info@maleska-hypnose.de
https://maleska-hypnose.de

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen