Selbstverteidigung muss gelernt sein – Bei Martial Instinct in Köln, wird man auf den Ernstfall vorbereitet

Selbstverteidigung muss gelernt sein - Bei Martial Instinct in Köln, wird man auf den Ernstfall vorbereitet

Hol dir den Martial Instinct – Selbstverteidigung, Kampfsport & Lebenseinstellung!

Selbstverteidigungskurse sind nach wie vor von jung bis alt, bei Männern und Frauen beliebt. Die Gründe dafür sind zahlreich: Auf den Ernstfall vorbereitet sein, sich nachts alleine auf der Straße sicher zu fühlen, oder auch einfach, um sich selbst mental und körperlich fit zu halten. Kampfsport ist eben nicht nur unkontrolliert Kraft anwenden, sondern viel mehr zu verstehen, wie man die eigene Kraft steuern, einschätzen und gegebenenfalls gezielt einsetzen kann. Es gibt eben viele gute Gründe, um regelmäßig zum Kampfsport bzw. zur Selbstverteidigung zu gehen, weil diese einen effektiven mentalen und körperlichen Ausgleich bietet, den es so nur in wenigen anderen Sportarten gibt.

In Köln sind unzählige Schulen für Kampfsport zu finden – von Boxen, Judo, Karate, Taekwondo, bis hin zu Krav Maga, Jiu-Jitsu oder Kung Fu findet man hier eine passende Schule für jede erdenklich Kampfsportart. Hier ist dann die Qual der Wahl, und es kann oft schwerfallen, die am besten geeignetste Kampfsport-/Kampfkunstart für sich selbst auszuwählen. Es gibt hingegen einige wenige Schulen, die eine breite Auswahl an unterschiedlichen Kampfsportarten anbieten, und einen flexiblen Wechsel zwischen ihnen erlauben – ein hervorragendes Beispiel hierfür ist Martial Instinct in der Deutz-Kalker-Straße 124 in 50679 Köln.

Hier findet man eine Schule, die sich nicht auf einzelne Kampfsportarten versteift, sondern seinen Mitgliedern einen fliegenden Wechsel zwischen den unterschiedlichen Disziplinen erlaubt, und so jeder für sich erkunden kann, welche sich am besten für die persönlichen Ansprüche eignet. Da jeder unterschiedliche Präferenzen hat, und es zwischen eher konfrontativen oder defensiven Kampfsportarten zahlreiche Mitteldinger gibt, bietet die Schule hier eine angenehme Atmosphäre, um die Welt des Kampfsports zu erkunden und schließlich die am besten geeignetste Disziplin zu erlernen.

Basierend auf “Jeet Kune Do” werden Martial Instinct Mitglieder zu Meistern der Selbstverteidigung ausgebildet

Wenn es Mal hart auf hart kommen sollte, dann möchte man wissen, wie man Angriffe effektiv abwehrt und Angreifer dabei außer Gefecht setzt. Dies ist keine Kunst, die von heute auf morgen erlernt werden kann, sondern erfordert viel Disziplin, Geduld und Übung. Eine angenehme und motivierende Atmosphäre macht den gesamten Lernprozess erheblich einfacher, und diese bietet Martial Instinct garantiert.
Moderne und neuwertige Trainingsgeräte und Räumlichkeiten, gepaart mit motivierten und sympathischen, erfahrenen und professionellen Trainern, machen eine angenehme Lernatmosphäre aus, die doch dazu motiviert, auch Mal über die eigenen Grenzen hinaus zu gehen. Genau darum geht es nämlich auch im Kampfsport – die eigenen Grenzen zu erforschen und auch zu lernen, wie man diese überschreiten und erweitern kann.

Als Grundlage für die unterschiedlichen Disziplinen, die bei Martial Instinct angeboten werden, dient das sogenannte “Jeet Kune Do”, was übersetzt “Weg der abfangenden Faust” bedeutet. Dieser Stil wurde ursprünglich von Bruce Lee entwickelt, und äußert sich nicht nur als Kampfsport- oder Kampfkunsttechnik, sondern auch als Lebensphilosophie. Erklärungen und Umschreibungen werden dem eigentlichen Inhalt von JKD nicht gerecht, denn es kann nur verstanden werden, wenn es praktiziert wird. Allgemein macht sich JKD das praktische und philosophische Wissen aller gängigen Kampfsport- und Kampfkunstarten zu Nutze und kombiniert sie nahtlos miteinander.

Was Martial Instinct von vielen anderen Kampfsportschulen unterscheidet ist, dass hier die persönliche Entwicklung in den Vordergrund gestellt wird. Techniken und Grundlagen werden hier vermittelt, doch jeder Schüler wird auch dazu angetrieben seinen eigenen Weg zu finden – und dies macht den gesamten Unterricht umso effektiver, weil man Lehren auf jeweils seine eigene Weise verinnerlicht. Die Philosophie hinter dem Kampfsport, ist ein Aspekt an dem es aus Kundensicht bei vielen Schulen mangelt – und genau aus diesem Grund ist Martial Instinct -laut Erfahrungsberichten- so einzigartig.

In der Schnupperwoche kann das gesamte Kursangebot gratis getestet werden

Für Solche, die sich noch nicht sicher sind, ob sie in Kampfsport- und Selbstverteidigungskurse investieren wollen, bietet Martial Instinct eine kostenlose Schnupperwoche, bei der man das gesamte Kursangebot für eine Woche unbegrenzt nutzen kann. Mit einem Fokus auf JKD-Street Defense können potentielle Mitglieder hier an einer breiten Auswahl an unterschiedlichen Disziplinen probeweise teilnehmen, und danach für sich selbst entscheiden, ob sie Mitglied werden wollen oder nicht. Als zusätzlichen Bonus, erhalten Teilnehmer an der Schnupperwoche, bei unmittelbarer Anmeldung einen Willkommensrabatt von ca. 25% plus zzgl. nochmal 10€ monatlichen Pauschalabzug. Und wenn man es sich doch anders überlegen sollte, hat man eine Woche lang das gesamte Angebot kostenlos nutzen können.

Mit spezialisierten Kursen für Kinder und Jugendliche, sowie Kurse für Frauen, gibt es weiterhin ein Angebot für besondere Gruppen, die mehr Gefahren ausgesetzt sind als andere. Eine gezielte Verteidigung kann somit nach gewissen Szenarios simuliert und erlernt werden. Alles in Allem ist das Gesamtpaket, das Martial Instinct bietet, für jede Altersgruppe attraktiv und mit einer Kombination aus Kraft, Technik, Disziplin und Philosophie handelt es sich hier um eine Kampfsportschule, wie es sie in Köln nur einmal gibt. Für Interessenten und weitere Informationen können Kurspläne und genauere Details zu den einzelnen Disziplinen unter martial-instinct.de in Erfahrung gebracht werden. Für effektive Selbstverteidigung und einen gesunden Ausgleich von Körper und Geist bietet Martial Instinct das optimale Fundament.

Martial Instinct ist eine Kampfschule die weit über die Kampfkunst als solche hinaus geht. Martial Instinct ist vielmehr eine Lebenseinstellung, die Körper, Geist und die innere Kraft miteinander kombiniert und in Einklang bringt.

Kontakt
Martial Instinct Center
Jerome Otoo
Deutz-Kalker Straße 124
50679 Köln
0221 16909149
martial.instinct1@gmail.com
https://martial-instinct.de/

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen