Selbsthypnose-Hörbuch: Angstfrei durchs Leben von Dr. Harry Imberg

Dr. Harry Imberg hat ein Hörbuch gegen die Angst entwickelt, das eine Anwendung der Selbsthypnose im privaten Umfeld ermöglicht.

Selbsthypnose-Hörbuch: Angstfrei durchs Leben von Dr. Harry Imberg

Der Tag beginnt mit Sonnenschein und klarem Himmel, doch ein Blick in den Terminkalender offenbart – ein Zahnarztbesuch steht an. Schon scheint die Sonne nicht mehr ganz so strahlend und die ersten Wolken bedecken den Himmel. Bis zum Zahnarztbesuch wird sich die innere Wetterlage zu einem handfesten Gewitter entwickeln. Alle Erlebnisse, seien sie noch so erfreulich, werden mit nun einem Gefühl der Bedrücktheit wahrgenommen. Bis dann schließlich, voller innerer Blockaden, der Arztbesuch ansteht oder dieser gar aus dem Gefühl der Angst heraus, kurzfristig abgesagt wird …

Angst – der Bremsklotz im Leben

Immer mehr Menschen in Deutschland leiden unter Ängsten und Phobien. Konkret oder abstrakt beeinträchtigen diese Gefühlszustände die Lebensqualität und sorgen für Widerstand und Stagnation in alltäglichen Situationen. Der Energieverlust im Umgang mit der Angst lässt den Menschen nur im ersten Gang durchs Leben gehen, anstatt dieses in vollen Zügen zu genießen.

Wie viel schöner wäre es, einfach so durchs Leben zu gehen, ohne trübe Gedanken an bevorstehende Angst-Situationen verschwenden zu müssen?

Das Hörbuch gegen die Angst

Das Selbsthypnose-Hörbuch „Angstfrei durchs Leben“ von Dr. Harry Imberg bietet seinen Hörern Hilfe in Form der Selbsthypnose an. Durch viele intensive Patientengespräche konnte der zertifizierte Hypnose-Therapeut gezielt eine Strategie entwickeln, die helfen kann Ängste mit der entsprechenden Unterstützung aufzulösen und das Selbstvertrauen langfristig zu stärken. Besonders im Falle der Zahnarztangst (Dentalphobie) bringt die Hypnose erstaunliche Resultate hervor.

Unbegründete Ängste erkennen und diese ausschalten

Ängste entwickeln gern eine Eigendynamik. Selbst bei harmlosen Routinekontrollen und Untersuchungen beim Zahnarzt kann sich ein Angstgefühl aufbauen, dass sich bis zum eigentlichen Termin noch weiter steigert. Allein der Gedanke an den Zahnarztbesuch führt bei vielen Menschen zu Schweißausbrüchen, Schlafstörungen oder sogar Herzrasen.

Therapie gegen die Angst – von zuhause aus!

Das Selbsthypnose-Hörbuch „Angstfrei durchs Leben“ von Dr. Harry Imberg bietet Unterstützung bei der Selbstfürsorge, um der Angst entschlossen entgegen zu treten. Es ist für den privaten Gebrauch entwickelt worden, sodass die vertrauten vier Wände für eine Reise ins Unterbewusstsein erst gar nicht verlassen werden müssen.

Jahrelange Erfahrung im Umgang mit den Ängsten der Patienten

In seinen zahlreichen Praxisjahren traf Dr. Harry Imberg immer wieder auf Patienten, bei denen sich eine übersteigerte Angst vor Behandlungen aufgebaut hatte. Um bei der Lösung dieses Problem gezielt, aber auch bei der Bewältigung von Ängsten im Allgemeinen, helfen zu können, bildete sich Dr. Imberg zum zertifizierten Hypnose-Therapeuten fort. Auf der Grundlage seines Wissens und seiner Erlebnisse aus der Praxis hat er nun eine hochwirksame Selbsthypnose entwickelt, die Menschen unterstützen soll, ihre Ängste zu überwinden.

Hypnose und Selbsthypnose

Die Hypnose wird in der Regel subjektiv als eine Art Tiefenentspannung empfunden. In diesem Zustand werden innere Bilder oder Gefühle oftmals intensiver wahrgenommen als im wachen Zustand. Im medizinischen, aber auch im alltäglichen Bereich, ist es das Ziel der Hypnose, mehr Selbstwirksamkeit zu erfahren und selbstbestimmter zu agieren. Das gesteigerte Selbstvertrauen hilft bei der Überwindung ansonsten eher unkontrollierbarer Ängste und es unterstützt die Fähigkeit, für das eigene Wohlbefinden zu sorgen.

Selbsthypnose ist Hilfe zur Selbsthilfe

Das Selbsthypnose-Hörbuch von Dr. Harry Imberg arbeitet mit Silent Subliminals. Mit dieser Technik soll die Wirksamkeit der Selbsthypnose verstärkt werden. Dabei wird eine Sprachaufnahme in den nicht-hörbaren Frequenzbereich transformiert und soll helfen, die angestrebten Ziele mit dem Hörbuch zu erreichen.
Es findet keine ungewollte Beeinflussung statt! Durch das Appellieren an die Stärken im Menschen über das Unterbewusstsein sollen Denkblockaden im Alltäglichen umgangen und die Selbstfürsorge stärker aktiviert werden. Die Selbsthypnose ist somit eine Hilfe zur Selbsthilfe und trägt in vielen Fällen dazu bei, dass Menschen wieder mit sich selbst in Kontakt treten.

Das Selbsthypnose-Hörbuch „Angstfrei durchs Leben“ von Dr. Harry Imberg kann als Audio-CD und Download ab sofort über den Shop der Website www.zahnarzt-angst-nein-danke.de bestellt werden.

Autor Dr. Harry Imberg:

Als Inhaber der „Zahnarztpraxis Dr. H. Imberg & Kollegen“ in Gifhorn und zertifizierter Hypnosetherapeut konnte Autor Dr. Harry Imberg bereits vielen Patienten dabei helfen, ihre Ängste zu meistern und ihre Gesundheit zu schützen. Sein Wissen und die persönlichen Erlebnisse in seiner Praxis haben ihn dazu bewogen, eine hochwirksame Selbsthypnose zu entwickeln, die Menschen helfen soll ihre Zahnarztangst und weitere Ängste langfristig zu überwinden.

Kontakt
Dr. Harry Imberg
Dr. Harry Imberg
Großer Kamp 24 a
38518 Gifhorn
+49 (0) 53 71 – 935 6614
info@zahnarzt-angst-nein-danke.de
https://www.zahnarzt-angst-nein-danke.de

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen