Schwarz erobert den Garten

Schwarz ist im Garten Trend und derzeit beim Kauf von neuen Gartenmöbeln die bevorzugte Farbe. Alle Serien der Designer-Gartenmöbel von Cane-line aus charakteristischem Flechtwerk sind in der neuen Trendfarbe Schwarz zu haben. Vom Café-Arrangement, das ideal ist für die kleine Morgenterrasse, über die Esstischgruppe neben dem Grill bis zur Lounge-Ecke auf der überdachten Terrasse.

Schwarz ist mehr und mehr in Stube, Küche und Bad zu finden und auch im Garten ist die elegante Nichtfarbe dabei, ganz groß Karriere zu machen. Wenn Außenräume eingerichtet werden, bevorzugt man dunkle Töne. Das gilt auch für die Ausstattung von Terrassen und Rasenflächen, die immer öfter mit schwarzen Möbeln gestaltet werden. Cane-line ist für das schöne klassische Design seiner Outdoor-Serien bekannt und bietet somit viele Möglichkeiten, den Wohnbereich unter freiem Himmel schwarz und damit edel zu gestalten. Das gilt nicht zuletzt für den großen Esstisch mit komfortablen Stühlen und kleinen Cafétischen.

Intime Stimmung schaffen Viele Menschen verbinden Schwarz mit düsterer Stimmung – eine herkömmliche Sicht, die aber längst widerlegt ist. Gerade Schwarz schafft den perfekten Kontrast zur hellen sommerlichen Umgebung und passt darüber hinaus auch ideal zu dem rustikalen Holz, das auf Terrassen oder Rasenflächen vielfach eingesetzt wird. Gerade Schwarz kann eine gemütliche, Atmosphäre schaffen – auch im Außenbereich.

Die Cane-line-Outdoor-Kollektion 2008 bietet eine breite Palette an Esstischstühlen und -tischen, sowie kleine Café-Arrangements für die Frühstücksterrasse und die lange Tafel für das Essen mit Familie und Freunden.

Hampstead ist ein einfaches überzeugendes Design, das gut mit Schwarz harmoniert. Ein komfortabler Esszimmerstuhl, auf dem man bequem den ganzen Abend verbringen kann – bis zum abschließenden Kaffee. Hampstead harmoniert auch mit dem kleinen Cafétisch, an dem man gemütlich zu zweit frühstücken oder nachmittags einen Cafè latte genießen kann.

Kingston Dining, die 2007 eingeführte Linie hat aufgrund ihrer schönen, fast skulpturalen Form, die die gegenwärtige skandinavische Formensprache unterstreicht, das Zeug zum Klassiker. Von dem Designerduo Johannes Foersom und Peter Hiort-Lorenzen stammt auch der runde Esstisch, bei dem das handgefertigte Flechtwerk mit seinem reizvollen, geometrischen Muster besonders gut zur Geltung kommt. Eine Glasplatte darüber macht alles noch wirkungsvoller.

Mayfair ist ein komfortabler Stuhl für den Esstisch, der in die meisten Gärten und auf die meisten Terrassen passt. Der Pavillon bietet einen schönen Schattenplatz.

Brighton ist ein populärer und sehr komfortabler Stuhl für den Außenbereich. Zur dieser Serie gehört auch eine Easy-Tischplatte und ein Schiefermosaik als Alternative sowie Beistelltisch und Hocker.

Sky Pots vollenden das Bild. Die schlanken hohen Töpfe aus praktischer Glasfaser sind frostsicher und unterstreichen den eleganten schwarzen Stil im Outdoorbereich. Zur Serie gehören auch quadratische Töpfe in verschiedenen Größen.

Ansprechpartner:

Pressekontakt Cane-line A/S
Jetzt eine Nachricht senden
Telefon: +49 (7141) 9316-140
Fax: +49 (7141) 9316-145
Zuständigkeitsbereich: PR-Company GmbH

Quelle (lifePR)

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen