Schlaunews wird 100.000 Euro reicher danke an Frau Antje Nissen

Dank Frau Antje Nissen von der AVM GmbH in Hamburg wird Schlaunews.de in den nächsten 100 Jahren trotz aller Provider und was weiß ich für Kosten online bleiben können, denn wir haben 100.000 Euro gewonnen.

Unscheinbar war der Brief, der heut ein unserem Briefkasten lag, der Absender das „Büro der Großen Ziehung“ war mir bislang zwar völlig unbekannt, aber egal es hört sich nach einem Riesengewinn an! 🙂

Und meine Vermutung wurde bestätigt, in dem Brief wurde mir ganz exklusiv, da steht nämlich das kriegt so leicht kein anderer wie ich, mitgeteilt das ich der mögliche Gewinner von 100.000 Euro bin, waaaaaaahnsinn! Neben der Visitenkarte von Frau Nissen, die ich vielleicht mal unter ihrer Nummer 0800 / 7722662 kostenlos anrufen werde, lag sogar ein Scheck über den gewonnenen Betrag dem Brief bei.

Gut, auf dem Ding stand jetzt so quer drüber „Muster“ aber ich denke mal das ist nur damit die Bank weiß wie sowas aussieht, falls noch so ein Gewinner sein Geld abholen kommt. Ich glaube ich renne gleich mal los und dann gehe ich von meinem Gewinn mal einen auf die Frau Antje Nissen aus Hamburg trinken… Tolle Frau!

Die hat sogar handschriftlich auf die Vistenkarte draufgeschrieben ich solle sie doch mal dringend anrufen. Mensch, die hat eine schöne Schrift, sieht fast aus wie gedruckt…
Ich meine das muss ja exklusiv für mich sein, denn die kann ja nicht den lieben langen Tag Visitenkarten handschriftlich noch mit zusätzlichen Text versehen, dafür hat die Frau Nissen sicherlich keine Zeit.

Ach jetzt sehe ich gerade ich muss die ja auf jeden Fall anrufen, damit mein Gewinn auch aktiviert werden kann. Und sie will ja mit mir über die Planung der Gewinnübergabe sprechen. Boh sind die nett, die wollen mich sogar ins Beste Hotel der Stadt einbuchen für eine feierliche Übergabe des Geldes mit allen meinen Freunden und Verwandten, Champagner, Blumen, ein Buffet und vieles weitere mehr.

Ob ich mir auch wünschen kann das George Bush vorbeikommt und Michael Jackson 1-2 Liedchen singt und im Anschluss den Gewinn überreicht, fragen kostet ja nichts…

Die kriegen das bestimmt hin. Wobei statt George Bush hätte ich doch lieber Pamela Anderson, die aus ihrem Dekollete heraus den Champagner serviert. Bush brauch ich nicht, wir wollen ja keinen großen Aufwand um die Sache machen machen.

Ich glaub ich ruf da gleich mal an 🙂

Ach so bevor ich es vergesse danke auch an den Präsidenten des Komitees für die Gewinnspielteilnehmer-Ermittlung der schreibt mir da auch einen Gruss aus der Admiralitätsstraße 58 in 20459 Hamburg. Mist, jetzt sehe ich doch gerade das der Brief vertraulich war, wahrscheinlich haben die Angst das noch mehr bei denen gewinnen wollen, deswegen sollte ich eigentlich nix verraten. Na ja, egal, wer geht schon auf Schlaunews.de??? Das merkt doch kein Mensch das ich hier was dazu geschrieben habe. Übrigens nicht wundern, wenn ich die Seite demnächst eher nachts aktualisiere, aber auf Honululu ist dann Tag!!!

Diese Pressemeldung darf, unverändert mit unten aufgeführtem Quellverweis, inklusive Backlink zu Schlaunews, frei auf anderen Webseiten verwendet werden.

Quelle Schlaunews.de


Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen