Sanieren mit Tronex: Jeder Auftrag ist individuell.

Sanieren mit Tronex: Jeder Auftrag ist individuell.

TRONEX GmbH

Tronex saniert Wohnräume nach Feuchteschäden für die Immobilienwirtschaft, Hausbesitzer und Mieter, Verwaltungs- und Fertigungsstätten für Konzerne, aber auch Schulen, Kindergärten für Gemeinden und Kommunen sowie Einrichtungen aus dem Gesundheitswesen wie Krankenhäuser, Pflege- oder Altersheime… – so vielfältig wie die Aufträge sind auch die Bedürfnisse und Erwartungen der Auftraggeber.

„Jeder Auftrag ist individuell und muss individuell betreut werden“, sagt Mario Oberschmid, einer der Geschäftsführer der Tronex GmbH, und verweist auf die spezielle Struktur bei Tronex. So unterschiedlich die Kunden seien – in einem Punkt ähnelten sich viele, erwähnt Herr Oberschmid: „Gewerkevielfalt aus einer Hand und ein verlässlicher Ansprechpartner werden immer stärker gewünscht.

Das können wir bieten, und zwar mit eigenen Mitarbeitern. Das kommt sehr gut an.
„Wer seine Kunden überzeugt, wird häufig mit – umfangreicheren – Folgeaufträgen belohnt. Unsere Auftragsgrößen sind in den letzten Jahren deutlich gestiegen“, berichtet Mario Oberschmid und fügt an: „Wer Vertrauen schafft, hat“s leichter.“

Der Mehrwert „Tronex“ bei großen Sanierungsbaustellen für die Immobilienwirtschaft
Besonders Stammkunden, die für große Wohnanlagen in Ballungsgebieten wie München, Stuttgart, Ulm oder Augsburg, verantwortlich sind, schätzen die Flexibilität bei Tronex. Oftmals sind hier Komplettsanierungen von Wohnungen in mehreren Etagen, inklusive der Bäder, nötig. „Jeder kann sich vorstellen, dass so ein Projekt für Verwalter, Eigentümer und Bewohner schnell zum Albtraum werden kann.

Hier kann die Tronex mit eigener Projektleitung und einer überaus kompetenten technischen Abteilung einen Mehrwert schaffen, der über eine Kostenersparnis hinaus reicht. Dabei spielen Alter oder Bauweise der Objekte für uns keine Rolle, da wir generalistisch arbeiten“, stellt Mario Oberschmid fest.

Beim Kunden wird das partnerschaftliche Arbeiten sehr geschätzt. „Darum dürfen wir für viele unserer Kunden ihre kompletten Bestände betreuen“, erzählt Mario Oberschmid.

Tronex setzt aktuell herausfordernde Baustellen im Gesundheitswesen -im laufenden Betrieb- um
Arbeiten an Gebäuden des Gesundheitswesens ist eine ganz andere Herausforderung, die die Mitarbeiter der Tronex gerne annehmen. Zeitweise arbeiten hier mehrere Teams aus Trocknungsspezialisten und Sanierungsfacharbeitern an mehreren Bereichen gleichzeitig – und das während des laufenden Klink- oder Pflegebetriebs. Durch spezielle Abschottungen, die die strengen Hygieneanforderungen erfüllen, können große Teile der Einrichtungen weiter betrieben werden und die Belastungen für Personal und Patienten minimiert werden. Ein starkes Beispiel für professionelle Zusammenarbeit findet sich im Therapiezentrum Burgau: „Wir renovieren Krankenzimmer, Behandlungs- und Therapieräume, Treppenhäuser und Flure im laufenden Betrieb und freuen uns dabei über das Lob, das unsere Mitarbeiter für ihren rücksichtsvollen, flexiblen und sympathischen Umgang bei den vielen kleinen Abstimmungen vor Ort bekommen.“, erzählt Herr Mayer, Leiter des operativen Service bei Tronex.

Wände, Böden, Decken wurden hier rückgebaut und wieder neu erstellt: Trockenbauarbeiten, Malervlies tapezieren, Wände und Decken streichen, Türen und Zargen lackieren, etc.-viele Räume und in Summe auch reichliche Quadratmetern.

Trotz der vielen Hände, die anpacken und Köpfen, die mitdenken, bleibt ein Klinikprojekt immer anspruchsvoll. Herr Mayer, berichtet: „Viele Arbeiten müssen intern und extern sehr eng abgestimmt werden -um dies gewährleisten zu können führt Tronex fast alle Dienstleistungen ausschließlich mit eigenen, gut ausgebildeten Fachkräften aus. Bei solchen Projekten herrscht viel Dynamik. Gegenseitige Rücksichtnahme und gute Kommunikation sind Voraussetzung, um das gemeinsame Ziel zu erreichen.“

Vor der Umsetzung vor Ort erfolgt bei der Tronex oftmals eine detaillierte Abstimmung mit der technischen Abteilung, die durch Ihr Engagement in Verbänden und Institutionen immer mit Ihrem Fachwissen am Ball bleiben. So können Kunden der Tronex von aktuellstem Know-How, ergänzt durch langjährige Erfahrung profitieren.

Die fertigen Räume werden von Prüfern akribisch durchleuchtet: Jede Fuge muss dicht und damit sicher vor Keimen sein, nur desinfektionsmittelbeständige Farbe darf an die Wände, jedes Detail muss passen – die Anforderungen sind vielfältig und anspruchsvoll. „Sind am Ende alle Wünsche erfüllt und die Baustelle abgeschlossen, gehen wir nicht nur mit einem guten Gefühl nach Hause, sondern freuen uns auch über den glücklichen Kunden.“, stellt Mario Oberschmid abschließend fest.

Quelle: https://www.tronex.de/pressemitteilungen/sanieren-mit-tronex-jeder-auftrag-ist-individuell/

Die Tronex GmbH ist ein Premiumanbieter in der Schadenssanierung von Wasserschäden und Schimmelschäden und profitiert von fast 30 Jahren Markterfahrung. Der Generationsbetrieb und Familienunternehmen mit Hauptsitz in Burgau legt großen Wert auf Regionalität und ein partnerschaftliches Verhältnis zu seinen Kunden. „Um dies gewährleisten zu können führt Tronex alle Dienstleistungen von der Leckortung über die Trocknung bis hin zu den Sanierungsarbeiten ausschließlich mit eigenen, gut ausgebildeten Fachkräften aus“, betont Herr Oberschmid. Zu den Kunden zählen sowohl Hausverwaltungen als auch Versicherungsunternehmen. Insgesamt ist Tronex in der Region von Stuttgart bis München und von Kempten bis Donauwörth für seine Kunden vor Ort.

Firmenkontakt
Tronex GmbH
Mario Oberschmid
Stockerweg 10
89331 Burgau
0180–5767655
0180–5767666
info@tronex.de
https://www.tronex.de/pressemitteilungen/sanieren-mit-tronex-jeder-auftrag-ist-individuell/

Pressekontakt
Tronex GmbH
Simone Liebhaber
Stockerweg 10
89331 Burgau
08222–4149880
08222–41498850
info@tronex.de
https://www.tronex.de

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen