Rockwell Automation und PTC erweitern strategische Partnerschaft

Rockwell Automation und PTC erweitern strategische Partnerschaft

Rockwell Automation und PTC erweitern strategische Partnerschaft (Bildquelle: @ Rockwell Automation)

Düsseldorf, 06. November 2020 – Rockwell Automation (NYSE: ROK) und PTC (NASDAQ: PTC) haben die Erweiterung und frühzeitige Verlängerung ihrer strategischen Partnerschaft bekanntgegeben. Gemeinsam haben die beiden Unternehmen mittlerweile fast 250 neue Kunden weltweit dabei unterstützt, ihre Ziele im Bereich der digitalen Transformation zu erreichen.

Die Vertiefung der Partnerschaft wird die Kontinuität der Initiativen beider Unternehmen hinsichtlich Vertriebs- und Produktentwicklung sicherstellen. Zusätzlich wird die Kooperation auf das Produktlebenszyklus-Management sowie auf Software-as-a-Service (SaaS)-Produkte von PTC ausgeweitet. Dies wird den Bestrebungen beider Unternehmen zur Erweiterung einer umfassenden Digital-Thread-Lösung zugutekommen – von der Vorentwicklung bis hin zu Betrieb, Wartung und Optimierung des Lebenszyklus. PTC wird zudem auch die Simulations- und Testsoftware für virtuelle Maschinen von Rockwell Automation für sein eigenes Kunden- und Partnernetzwerk anbieten. Im Rahmen der Vereinbarung werden beide Unternehmen weiterhin die Ressourcen, Technologien, das Branchenwissen und die Marktpräsenz des jeweils anderen nutzen, um ihren Kunden bis 2023 und darüber hinaus umfassende Lösungen zu bieten.

Partnerschaft beschleunigt digitale Transformation

Das primäre gemeinsame Angebot der beiden Unternehmen, FactoryTalk InnovationSuite, powered by PTC, ist die branchenweit erste umfassende Software-Suite für die digitale Transformation, die in ihrem Angebot die Ressourcen des Industrial Internet of Things (IIoT), der Edge-to-Cloud-Analyse, von Manufacturing Execution-Systemen (MES) und von Augmented Reality (AR) vollständig integriert. Diese sind essentiell zur Implementierung des Connected Enterprise. FactoryTalk InnovationSuite ermöglicht es, innovative Betriebslösungen schnell zu entwickeln, zu operationalisieren und global zu skalieren.

Welche Vorteile die gemeinsamen Lösungen bieten, zeigt ein Kundenbeispiel eindrücklich. „Unsere Entscheidung für die FactoryTalk InnovationSuite, powered by PTC, hätte zu keinem besseren Zeitpunkt für unser Unternehmen kommen können“, erläutert Teja Schubert, Director, Controls, Automation and Technology bei Norbord, einem internationalen Hersteller von Holzwerkstoffplatten. „Im Zuge der ersten Welle von COVID-19 wurde es noch wichtiger für uns, eine Plattform nutzen zu können, die uns hilft, Kosten zu senken, die Benutzererfahrung unserer Mitarbeiter zu optimieren und unsere Wartungs- und Schulungsaktivitäten besser zu nutzen. Diese immer wichtiger werdende Partnerschaft hat es unserem Unternehmen bisher erleichtert, sich in der COVID-19-Pandemie zurechtzufinden, und wir freuen uns darauf, auch künftige Lösungen zu nutzen.“
Da Hersteller aktuell ihre Betriebe umstellen, rückt die digitale Transformation immer stärker in den Fokus. So müssen Produkte, Prozesse und Mitarbeiter stets auf dem aktuellen Stand der Technik arbeiten können, um dem Wettbewerbsdruck und den gesteigerten Umsatzerwartungen entsprechen zu können. Die branchenführenden digitalen Fertigungslösungen von PTC und Rockwell Automation bieten Herstellern robuste End-to-End-Digital-Thread-Fähigkeiten, die es ihnen ermöglichen, ihre Projekte im Bereich der digitalen Transformation inmitten der globalen Pandemie fortzusetzen.

„In den vergangenen zwei Jahren haben die Teams von PTC und Rockwell Automation großartige Innovationen kombiniert, um unseren Kunden die erstklassige Lösung FactoryTalk InnovationSuite anzubieten“, berichtet Blake Moret, Chairman und CEO von Rockwell Automation. „Die Erweiterung und frühzeitige Verlängerung unseres Vertrags mit PTC zeigt den steigenden Wert dieser strategischen Partnerschaft und ihre Bedeutung für das Connected Enterprise.“

„Die strategische Partnerschaft mit Rockwell Automation hat unsere Reichweite und unsere Möglichkeiten bei der weltweiten Förderung von Projekten im Sinne von Industrie 4.0 enorm erweitert“, ergänzt Jim Heppelmann, Präsident und CEO bei PTC. „Die große Bedeutung unserer Angebote inmitten des aktuellen makroökonomischen Umfelds beweist, dass der Markt diese Art von strategischer Zusammenarbeit benötigt.“

Rockwell Automation, Inc. (NYSE: ROK) ist ein weltweit führender Anbieter für industrielle Automation und digitalen Wandel. Wir verbinden die Kreativität von Menschen mit der Leistungsfähigkeit der Technik, um die Grenzen des menschlich Möglichen zu erweitern und die Welt produktiver und nachhaltiger zu gestalten. Der Firmensitz von Rockwell Automation befindet sich in Milwaukee, Wisconsin, USA. Rockwell Automation beschäftigt etwa 23.000 Mitarbeiter, die Kunden in mehr als 100 Ländern zur Seite stehen. Weitere Informationen darüber, wie wir Unternehmen der verschiedensten Branchen auf dem Weg zum Connected Enterprise begleiten, finden Sie auf www.rockwellautomation.com

Folgen Sie Rockwell Automation auf Twitter @ROKAutomationDE, Xing und LinkedIn

Firmenkontakt
Rockwell Automation
Nadine Sorrentino
Zur Gießerei 19
76227 Karlsruhe
0721 9650-6
0721 9650-666
rockwellautomation@hbi.de
http://www.rockwellautomation.de

Pressekontakt
HBI GmbH
Sebastian Wuttke
Stefan-George-Ring 2
81929 München
+ 49 (0) 89 99 38 87 36
rockwellautomation@hbi.de
http://www.hbi.de

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen