Reiseziele für Insider

Panama ist die neue Destination im internationalen Tourismus. Panama bietet alles, angefangen von einer einzigartigen Kultur bis hin zu tropischen Regen- und Wolkenwäldern mit wunderschöner natürlicher Vielfalt. Der Panamakanal – auch das „Achte Weltwunder“ genannt – verbindet zwei große Ozeane und ist zu einer wichtigen Brücke des weltweiten Handels geworden.

Wenn Sie in der modernen, inter¬nationalen Stadt ankommen, werden Sie von den Luxushotels, welche alle renommierten internationalen Hotelketten angehören, positiv überrascht sein. In den zahlreichen internationalen Restaurants werden Sie regelrecht verwöhnt. Und was das Nachtleben betrifft, so ist in den Casinos, Lokalen, Bars und Diskotheken rund um die Uhr für beste Unterhaltung gesorgt.
Panama ist auch ein Einkaufsparadies. Im Stadtzentrum bieten die Boulevards, in denen die Sicherheit der Fußgänger gewährleistet ist, mit modernen Einkaufszentren und Kaufhäusern vielfältige Möglichkeiten zum Shopping, wo alle bekannten Markenartikel der Welt erhältlich sind. Weiters gibt es ein renommiertes Bank- und Finanzzentrum mitten im Stadtzentrum. Die Colön-Freihandelszone als zweitgrößtes Import- und Weiterexport-Zentrum der Welt mit über 1.600 Geschäften spielt in der Weltwirtschaft und im internationalen Handel eine Schlüsselrolle.
Wenn Sie das Land bereisen, werden Sie Plätze finden, wo Vergangenheit und Gegenwart unmittelbar miteinander verbunden sind; dazu gehören etwa die Monumente aus der Kolonialzeit und aus der Zeit des Alten Panama. Portobelo auf der Karibischen Küste hat eine reiche Geschichte von Piraten und Schätzen. Auf der Fahrt nach Portobelo kann man die tropische Landschaft bewundern, wo exotische Tierarten wie etwa der Jaguar und die Harpyie, die größte Adlerart der Welt, beheimatet sind. Der geheimnisvolle und üppige Dari & iDschungel ist ein idealer Ort für den Ökotourismus, eine Region, die von der UNESCO offiziell als Erbe der Menschheit anerkannt und zum Biosphäre-Reservat ernannt wurde.

Panama mit seinem sonnig-warmen Wetter bietet viele Plätze für aufregende Abenteuer. Man kann beispielsweise dem Fischen frönen und sein Glück mit Fächerfischen, Marlin und großen Makrelen versuchen; mit etwas Glück können Sie vielleicht sogar auch den jüngsten Fischfang-Rekord brechen, der in unseren Gewässern aufgestellt wurde. Die herrlichen Strände bieten ideale Möglichkeiten zum Surfen, wo auch immer wieder internationale Surf-Wettbewerbe stattfinden; und in den von Wolkenwäldern bedeckten Bergen, in denen über 900 Vogelarten beheimatet sind, kann man Wildwasserfahrten unternehmen.
Sie werden auch Gelegenheit haben, die fünf indigenen Kulturen Panamas kennenzulernen: die berühmten Kuna, die auf den San Blas-Inseln leben, sind auf der ganzen Welt bekannt für ihre handgefertigten Molas; die Embera, auch „Kinder des Waldes“ genannt, und die Whonaan sind bekannt für ihre Holzschnitzereien und Figuren aus Samen (Tagua); die in den Hochländern lebenden Gnobe Bugle sind berühmt wegen ihrer bunten Unterröcke und Perlenhalsketten, der sogenannten „Chaquiras“; und schließlich die Teribe, die einzige noch lebende, aus der Zeit vor der spanischen Kolonialherrschaft stammende Kultur, welche bis heute ihr eigenes monarchisches Regierungssystem erhalten hat.
Panama ist ein Land, von dem man wahrhaftig träumen kann, ein Land, wo eine einzigartige Kombination von Elementen es Ihnen ermöglicht, eine der am meisten internationalen Städte der Welt zu besuchen, die wiederum von Plätzen außerordentlicher Fülle und Schönheit umgeben ist. Wir möchten Sie hiermit einladen, Panama zu besuchen, und Sie werden sehen, dass es hier nicht nur einen Kanal gibt, sondern vieles, vieles mehr!

Taborcillo ist eine kleine Privatinsel, die einst John Wayne gehörte. Ralph Hübner, Gründer des Schweizers Who is Who-Verlags, kaufte die Insel und entwarf ein spezielles Konzept für ein Ökoparadies abseits vom Massentourismus.

Für nähere Infos besuchen Sie unsere Homepage!

Für weitere Rückfragen stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung!
Taborcillo
Alexandra Albrecht
Alpenstraße 16
6304
Zug
k.domiter@isla-taborcillo.com
0041417104863
http://www.isla-taborcillo.com/index.php

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen