redmark online Einführungsseminar Mitgliederversammlung: Das kleine Einmaleins für den Vereinsvorstand

Im Vereinsleben spielt die Mitgliederversammlung eine zentrale Rolle. Wer schon lange als Vorstand aktiv ist, weiß um seine Pflichten. Doch viele Neulinge sind unsicher, und das nicht ohne Grund. Schließlich kann nicht nur während der Mitgliederversammlung eine Menge passieren, auch im Vorfeld gilt es kühlen Kopf zu bewahren. Denn wie so häufig bei der Vereinstätigkeit zeigt sich auch hier: Formale Fehler können für die Verantwortlichen unangenehme Konsequenzen haben.

Man stelle sich folgenden Fall vor: Die Mitgliederversammlung eines Sportvereins beschließt, einen Architekt für den Entwurf eines Anbaus zu beauftragen. Doch die mit der Einladung verschickte Tagesordnung ließ zum Thema „Anbau“ jeglichen Hinweis vermissen. Zu Recht wird später von einigen Mitgliedern moniert, dass der Beschluss, da nicht als TOP gelistet, nichtig sei. Die Sache ist für die Verantwortlichen umso unangenehmer, als der Architekt bereits einen ersten Entwurf geliefert und in Rechnung gestellt hat.

Tagesordnung, Beschlussfassung, Zuständigkeiten – rund um die Mitgliederversammlung gibt es vieles, worüber Vorstände unbedingt Bescheid wissen sollten. Da kommt das nächste Online-Seminar von redmark Verein gerade richtig: „Einführungsseminar Mitgliederversammlung: Das kleine Einmaleins für den Vorstand“ sei allen empfohlen, die sich grundlegend zum Thema informieren oder ihre Kenntnisse ohne großen Zeitaufwand auffrischen wollen.

Der erfahrene Vereinsexperte Stefan Wagner, der u. a. an der Führungsakademie des Deutschen Olympischen Sportbundes (DOSB) in Köln unterrichtet, erklärt den Teilnehmern, welche Schritte notwendig sind, damit eine Mitgliederversammlung korrekt und reibungslos abläuft. Was ist im Vorfeld zu planen und zu erledigen? Wie beruft man die Mitgliederversammlung ein, wie wird sie durchgeführt und nachbereitet? Außerdem gibt der Jurist Hinweise auf die relevanten Grundlagen im Vereinsrecht, warnt vor typischen Satzungsfehlern und verweist auf Fallen und Fehler bei der praktischen Durchführung.

Die Teilnehmer können das Einführungsseminar ganz bequem vom Schreibtisch aus verfolgen, zwischendurch per Knopfdruck Fragen stellen und sich untereinander austauschen. Das Online-Seminar findet am Dienstag, den 10.11.2009, 18:30 Uhr statt, ist kostenlos und dauert etwa 60 bis 90 Minuten.

Anmeldungen unter: http://www.redmark.de/verein/onlineSeminars

Unter dem Label redmark Verein hat sich die Haufe Mediengruppe mit ihrem hochwertigen Angebot zur Vereinsführung als kompetenter Partner der Vereine und Verbände etabliert. Die Haufe Mediengruppe ist eines der führenden deutschen Medienunternehmen für hochwertige Fachinformationen und leistungsstarke Anwendersoftware in den Bereichen Wirtschaft, Recht, Steuern. Rund 1.000 Mitarbeiter betreuen mehr als 800 Produkte sowie jährlich 150 Neuerscheinungen. Zu den Marken der Haufe Mediengruppe gehören: Haufe, LEXWARE, redmark, VCW.
redmark verein
Gesine Anderson
Fraunhoferstrasse 5
82152 Planegg
089/89517106
0761/36 83 900
http://www.redmark.de/verein

Pressekontakt:
Rudolf Haufe Verlag GmbH & Co. KG
Alexandra Rudolf
Hindenburgstr. 64
79102
Freiburg
pressestelle@haufe.de
0761/3683-940
http://www.redmark-presse.de/verein

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen