RAUHNACHT – Alpenvoodoo aus dem Ausseerland

Mystisches Konzert auf mittelalterlicher Burg in einer Sternschnuppen-Nacht: 14.12.2018, Burg Oberkapfenberg

RAUHNACHT - Alpenvoodoo aus dem Ausseerland

RAUHNACHT (c) eisenerZ*ART

RAUHNACHT
Alpenvoodoo aus dem Ausseerland
Freitag, 14. Dezember 2018, 19.30 Uhr, Burg Oberkapfenberg

Die Rauhnächte sind in vielen alpinen Gegenden auch heute noch ein mystisches Ereignis. Tief verwurzeltes Brauchtum, Orakel, Magie und Aberglaube ranken sich um die Zeit, in der Licht und Finsternis um die Vorherrschaft ringen.

Diese Mythen und Legenden bilden den kreativen Nährboden für das Musikprojekt Rauhnacht. Die vor mehr als 20 Jahren gegründete Band setzt auf höchste Klangvielfalt und verschmilzt alpenländische Akkorde mit funkigen Grooves und HipHop-Beats, brodelnden Afro-Latin-Rhythmen bis hin zu orientalischen Saitenklängen.

Alpen-Ethno-Folk nennen manche diesen Mix aus World Music und Volksmusik, der erfrischend unkonventionell und hochgradig musikalisch daher kommt, Energie geladen und voller Lebensfreude. Gesungen wird im Ausseer Dialekt, und Frontman Franz Thalhammer umrahmt die Songs durch unheimlich anmutende Rauhnacht-Geschichten.

Besetzung: Franz Thalhammer (Vocals, Maultrommel, Harp), Ernst Gottschmann (A+E-Gitarren, Melodica, Hulusi, Harp, Vocals), Christian Eidlhuber (Geige, A-Gitarre, Vocals), Kurt Mitterlehner (Bass, Vocals), Christian Einheller (Schlagzeug, Percussion)

Der Reiz des Konzerts wird noch erhöht durch das mittelalterliche Ambiente der Burg und durch die spezielle astronomische Konstellation: Am 14.12. ist der Höhepunkt der Geminiden, des stärksten Meteorstroms des Jahres, der eine Vielzahl von gelb-weiß leuchtenden Sternschnuppen hervorbringt!
Vor dem Konzert wird deshalb auf der Burgterrasse ein Sternschnuppen-Imbiss angeboten.

Alle Infos: www.eisenerZ-ART.at

Kunst-/Kulturproduktion

Kontakt
GIL art.infection
Gil Illmaier
Katzianergasse 3
8010 Graz
+43316829513
gil@art.infection.at
http://www.eisenerZ-ART.at

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen