Radisson Blu Media Harbour Hotel beherbergt zum vierten Mal das Düsseldorfer Prinzenpaar

Endlich ist es da: Das neue Jahr 2010! Mit viel Optimismus haben wir darauf gewartet. Schön, dass man sich bei allen Unwägbarkeiten des letzten Jahres auf eines immer verlassen kann: Eine tolle fünfte Jahreszeit in Düsseldorf. Schon zum vierten Mal wird in diesem Jahr das Radisson Blu Media Harbour Hotel als Hofburg des Düsseldorfer Prinzenpaares maßgeblichen Anteil daran haben. Bereits am 5. Januar 2010 machten es sich Prinz Dirk I. (Kemmer) und seine Venetia Janine (Schmidt) in ihrer Premium-Residenz gemütlich. Bis Aschermittwoch am 17. Februar genießen die beiden hier unter besten Bedingungen die Verschnaufpausen zwischen ihren Auftritten als höchste Repräsentanten des Düsseldorfer Karnevals.

Durch diese Session zieht sich nicht der viel zitierte rote, sondern ausnahmsweise Mal ein “blauer Faden”. Das fängt bei der Umbenennung der Hofburg an, die nun unter dem Label Radisson Blu firmiert, und setzt sich beim Düsseldorfer Prinzenpaar fort. Ein gutes Omen, denn schließlich gilt Blau in der Farbpsychologie als sympathisch, harmonisch, freundlich, zuverlässig, und steht für Treue, Freundschaft, Ruhe, Ferne, Phantasie und Zufriedenheit.
Positive Attribute, die ganz auf die Person des Prinzen passen. Darüber hinaus ist seine Tollität der Farbe Blau auch beruflich durch seine Tätigkeit als Gesamtverkaufsleiter aller NRW-Niederlassungen des bekannten bayerischen Autobauers eng verbunden. Durch die Firmenfarben seines Arbeitgebers gibt es schon seit vielen Jahren eine traditionelle Verbundenheit mit der Prinzengarde der Stadt Düsseldorf, “Blau-Weiss” 1927 e.V. Leibgarde der Prinzessin Venetia. Hier ist Dirk seit 2008 Senator. Neben Blau spielt außerdem Weiß eine wichtige Rolle in Dirk Kemmers Leben: Mit Handicap 8 ist er Spielführer im Golfclub Düsseldorf-Grafenberg, und hat mit seiner Leidenschaft für den kleinen weißen Ball auch schon Ehefrau Sabine und die jüngere Tochter Jessica angesteckt.

Den angenehmen Eigenschaften der Farbe Blau konnte sich auch Venetia Janine nicht entziehen. Sie war Solomariechen bei der Rheinischen Garde-Blau-Weiss, Kommandeuse und später Trainerin der Tanzgarde. 2002 wurde sie Mitglied bei der KG Düsseldorfer Originale e.V., und übernahm dort 2003 den Aufbau der Kindertanzgruppe. Seitdem zeigt sie ihre karnevalistische Vielseitigkeit auch als Trainerin der Jugendgruppe, des Solo-Mariechens, der Showtanzgruppe “LollyPops”, der Fahnenschwenker sowie der Originale Oldstars. Im Jahr 2005 wurde Janine Präsidentin des Kinderkarnevals und bereits 2008 war sie erstmalig die Sitzungspräsidentin der Prunksitzung der Düsseldorfer Originale e.V.

Seit 2009 ist Janine Geschäftsführerin und Präsidentin des Vereins. Und noch mal zurück zur Farbe Blau: Mit ihrem Mann Ralf leitet Janine Schmidt das gemeinsame IT-Unternehmen fileWorker.de, dessen Internetauftritt in angenehmen Blautönen gestaltet ist.

Man sieht also, wenn allzu viel Blau im Karneval ansonsten schon mal mit unangenehmen Assoziationen verbunden ist, so steht es in dieser Session in Düsseldorf vor allem für Spaß und Freude mit einem tollen Prinzenpaar.

Wir planen und realisieren Veranstaltungs- oder Unternehmens-Kommunikation und integrieren unterschiedliche Maßnahmen in ganzheitliche Konzepte.

PR ist unsere Herzenssache und das schon seit über 15 Jahren.
Unsere Schwerpunkte liegen in den Bereichen Veranstaltungen/Events, Mode, Hotellerie, Gastronomie sowie Produkt-PR.

Zu unserem Angebot gehören unter anderem:

-Betreuung aller Maßnahmen der internen wie externen Kommunikation Ihres Unternehmens
– Funktion als externe Pressestelle
– Erstellung von Pressemappen
– Entwicklung von Pressemailings
– Organisation von Pressekonferenzen, Fototerminen, Pressereisen, Exklusiv Interviews
– Krisen-PR
– Mediensponsoring
– Mediaplanung und Budgetierung
Public Cologne GmbH
Renate Schmidt
Gertrudenstr. 9
50667
Köln
info@publiccologne.de
0221-2720262
http://www.publiccologne.de

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen