Phalanx GmbH erhält zum zweiten Mal in Folge die begehrte Auszeichnung für Berater

Beim Beraterwettbewerb TOP CONSULTANT mit Mittelstands-Kompetenz überzeugt / Wissenschaftlich fundierte Kundenbefragung

Erlangen – Wenn Mittelständler die Unterstützung einer Unternehmensberatung suchen, wollen sie Experten beauftragen, die ihnen auf Augenhöhe begegnen – wie die Phalanx GmbH: Das Consulting-Unternehmen hat beim Wettbewerb TOP CONSULTANT mit seiner Beratungsqualität im Mittelstand überzeugt und darf deshalb ab dem 19. Juni das TOP CONSULTANT-Siegel tragen. Der zum elften Mal ausgetragene Beraterwettbewerb basiert auf einer wissenschaftlich fundierten Kundenbefragung.

Im Auftrag von compamedia untersuchte die Wissenschaftliche Gesellschaft für Management und Beratung (WGMB) aus Bonn die teilnehmenden Beratungshäuser. Deren Referenzkunden gaben im Rahmen eines wissenschaftlich fundierten Verfahrens Auskunft: Wie professionell sind die Unternehmensberater aufgetreten? Wie zufriedenstellend war die Beratungsleistung? Welcher Impact resultierte aus der Zusammenarbeit? Entscheidend für eine Auszeichnung ist laut WGMB „eine kundengerechte, mittelstandsorientierte Beraterleistung“ (weitere Informationen zu den Prüfkriterien unter www.top-consultant.de/pruefkriterien).

Phalanx hat den Sprung in die Riege der besten Mittelstandsberater geschafft. Seit der Gründung des Unternehmens im Jahr 2010 haben sich die Erlanger Berater vor allem mit ihrer Expertise in den Bereichen Nachfolge, Sanierung und Transformation als Veränderungsexperten einen Namen gemacht. „Zu unserem 10-jährigen Geburtstag, freuen wir uns ganz besonders, dass wir zum zweiten Mal in Folge die begehrte Trophäe in Händen halten dürfen“, so Geschäftsführer Christian Neusser. Mit insgesamt 18 Beratern ist die Phalanx GmbH weltweit im Einsatz. Alle Berater haben dabei langjährige Managementerfahrung und sind als Berater, Interimsmanager, Coaches und Trainer im Einsatz. Als Veränderungsexperten begleiten dabei die Berater Unternehmen in Veränderungssituationen, von der Erschließung neuer Märkte, über den gesamten Prozess der Unternehmensnachfolge bis hin zur harten Sanierung innerhalb und außerhalb einer Insolvenz. Neben der klassischen Beratung hat die Phalanx GmbH auch ein Netzwerk von mehr als 500 Fach- und Führungskräfte aufgebaut, die perspektivisch eine Unternehmensübernahme anstreben. So können die Berater nicht nur den Prozess, sondern auch die Transaktion komplett aus einer Hand anbieten.

Ein ausführliches Porträt über Phalanx GmbH findet sich auf dem Onlineportal https://www.beste-mittelstandsberater.de/2020/phalanx-gmbh-1.html

Prof. Dr. Dietmar Fink, Professor für Unternehmensberatung an der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg, leitet gemeinsam mit Bianka Knoblach die Wissenschaftliche Gesellschaft für Management und Beratung. Als wissenschaftliche Experten entscheiden sie, wer zum Top-Consultant ernannt wird. Zum Zuge kommen Beratungshäuser, die eine „gute“ oder „sehr gute“ Bewertung erhalten haben. „Um von zahlreichen mittelständischen Kunden gute und sehr gute Noten zu erhalten, muss ein Beratungsunternehmen den Mittelstand wirklich verstehen“, weist Prof. Dr. Dietmar Fink auf die Mittelstands-Kompetenz der ausgezeichneten Beratungshäuser hin. Für mittelständische Unternehmen wiederum sei TOP CONSULTANT eine wichtige Orientierungshilfe bei der Suche nach einer mittelständisch orientierten Unternehmensberatung.

Über den Beratervergleich TOP CONSULTANT
Entscheidend für die Auszeichnung mit dem Qualitätssiegel TOP CONSULTANT ist eine kundengerechte, mittelstandsorientierte Beraterleistung. Das Teilnehmerfeld des seit 2010 von compamedia organisierten Wettbewerbs besteht größtenteils aus Management-, IT- und Personalberatern. Diese Unternehmen stellen sich der Untersuchung durch die wissenschaftliche Leitung des Wettbewerbs: Prof. Dr. Dietmar Fink, Professor für Unternehmensberatung an der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg, und Bianka Knoblach. Beide leiten die Wissenschaftliche Gesellschaft für Management und Beratung (WGMB) in Bonn. Mentor von TOP CONSULTANT ist Bundespräsident a. D. Christian Wulff. Medienpartner ist das manager magazin.

Gegründet wurde Phalanx im Januar 2010 als Spin-Off einer Nürnberger Unternehmensberatung. Ziel der Gründung war es, Unternehmen in besonderen Situationen zu helfen. Aus der Beratung heraus ergaben sich viele weitere Ansatzpunkte für unsere Kunden. Kernidee des Unternehmens ist ein ganzheitlicher Ansatz, der weit über die klassische Beratung hinausgeht. Phalanx bietet nicht nur Konzepte und Lösungsansätze, sondern unterstützt auch bei der kompletten Umsetzung sowie Finanzierung des Vorhabens. Wir beraten mittelständische Unternehmen verschiedener Branchen getreu unseres Leitsatzes:

Werte sichern. Wachstum finanzieren. Weitblick etablieren

Kontakt
Phalanx GmbH
Christian Neusser
Helene-Lange-Straße 28
91056 Erlangen
09131-9206075
neusser@phalanx.de
http://www.phalanx.de

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen