Olympus PEN und µ TOUGH-8000 gewinnen begehrte Awards

EISA kürt die Olympus E-P1 zur „European Camera 2009-2010“
Bei den diesjährigen EISA Awards wurde Olympus gleich zwei Mal ausgezeichnet: Die brandneue PEN E-P1 wurde zur „European Camera 2009-2010“ ernannt – ein sehr guter Start für das erste Micro Four Thirds Modell von Olympus. Darüber hinaus konnte sich die wasserdichte und stoßfeste µ TOUGH-8000 den Titel „European Adventure Compact Camera 2009-2010“ sichern.

Olympus PEN: „European Camera 2009-2010“
Die EISA Jury zeigte sich von der ersten Olympus Micro Four Thirds Kamera, der revolutionären PEN E-P1, extrem beeindruckt: „Die Olympus PEN ist eine elegante Kamera mit ansprechendem Retrodesign. Die neue spiegel- und prismenlose Konstruktion ermöglicht eine sehr kleine und leichte Bauweise. Neben den kompakten Micro Four Thirds Objektiven können Anwender mittels Adapter auch Four Thirds-, OM- und Leica M Objektive anschließen.“ Mit Blick auf die Bildergebnisse in SLR-Qualität fasst die Jury zusammen: „Da der Sensor größer ist, als der in Kompaktkameras, wird eine höhere Bildqualität und geringeres Bildrauschen erzielt.“ Mit ihrer großzügigen Ausstattung ist die E-P1 auch perfekt für die Umsetzung von kreativen Ideen geeignet. Die beliebten Art Filter können sogar für HD-Videos angewendet werden, der Sound dazu wird im hochqualitativen Linear-PCM-Format aufgenommen. Nacho Abia, Executive Managing Director der Olympus Imaging Europa GmbH, kommentierte: „Wir sind sehr stolz auf diesen Award. Die renommierte Experten-Gruppe der EISA bestätigt damit, dass wir uns mit unserer Produktstrategie jetzt und in Zukunft auf einem erfolgversprechenden Weg befinden.“

Olympus µ TOUGH-8000:
„European Adventure Compact Camera 2009-2010“
Entwickelt für beste Bildergebnisse selbst unter den widrigsten Bedingungen, eilt der robusten Olympus µ TOUGH-8000 mit 3,6fach-Weitwinkel-zoom bereits ein respektabler Ruf voraus. Nach dem TIPA Award erhält die widerstandsfähige Kamera nun einen weiteren „Fotografie-Oscar“: Die EISA Jury verlieh ihr den Titel „European Adventure Compact Camera 2009-2010“ und sagt dazu: „Die Olympus µ TOUGH-8000 ist die ideale Begleitung für Fotografen mit einem aktiven Lebensstil. Entwickelt für sowohl normale als auch Unterwasser-Aufnahmen, ist sie bis 10 m wasserdicht und verfügt über einen eingebauten Druckmesser, der die jeweilige Tiefe anzeigt. Die µ TOUGH-8000 übersteht Stürze auf harte Oberflächen aus einer Höhe von bis zu 2 m. Wintersportfreunde werden zu schätzen wissen, dass sie die Kamera bei Temperaturen bis zu -10°C verwenden können.“ Die Jury würdigte auch die anwenderfreundliche Bedienung: „Viele Funktionen können durch Antippen des Gehäuses gesteuert werden, so fällt die Bedienung selbst mit Handschuhen leicht.“

EISA
Die EISA (European Imaging & Sound Association) ist eine Vereinigung von rund 50 wichtigen Magazinen aus den Bereichen Audio, Video, Home und mobiles Entertainment sowie Fotografie aus 20 europäischen Ländern. Jedes Jahr zeichnet sie in Anerkennung der Leistungsmerkmale, Qualität und generellen Produktattraktivität die besten Neuerscheinungen aus.

Kontakt:
Olympus Deutschland GmbH
Elisabeth Claußen-Hilbig
Wendenstr. 14-18
20097 Hamburg
+49 40 23773-4673
+49 40 23773-4105
www.olympus.de
Per Mail eingesendet an Schlaunews.de

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen