Netresearch stellt neues Modul zur Performance-Optimierung von Magento-Shops vor

Die Leipziger Magento Agentur Netresearch stellt auf dem Community Treff „Meet Mageto #2.09“ am 2. November in der Frankfurter Börse ein neues Caching-Modul vor, das die Ladezeiten in Magento-Shops um bis zu 90 Prozent reduziert.

Einer der Hauptgründe für den Kaufabbruch in Online-Shops sind zu lange Wartezeiten beim Seitenaufbau. Die Performance von Shop-Systemen zu verbessern, bedeutet für Shopbetreiber daher einen Wettbewerbsvorteil, der nicht selten darüber entscheidet, ob ein Käufer langfristig als Kunde erhalten bleibt. Betreiber von Magento-Shops können die Performance Dank eines von der Agentur Netresearch entwickelten Moduls deutlich verbessern.

„In Magento-Shops werden Produktlisten und Produktdetailseiten standardmäßig nicht gecached. Wir haben ein Modul gebaut, das diesen Cache nachrüstet, wodurch sich die Ladezeit um durchschnittlich zwei Drittel reduzieren läßt. Nach Installation des Moduls werden die Produktseiten zwischengespeichert und müssen nicht bei jedem Aufruf neu berechnet werden. Der Server wird merklich entlastet.“ erklärt Netresearch Geschäftsführer Thomas Fleck. Die Leipziger Magento Agentur arbeitet bereits seit Anfang 2008, als Magento auf den Markt kam, mit der Open-Source Shopsoftware, war erster Magento Platinum-Partner und ist seit Einführung der Enterprise Version im April 2009 einer der ersten lizenzierten Enterprise Partner.

Interessenten können sich am 2. November in Frankfurt am Main bei „Meet Magento #2.09“ live von der Leistungsverbesserung des Caching-Moduls überzeugen. Auf dem von Netresearch organisierten Community-Treff werden sich rund 400 Teilnehmer über die neuesten Entwicklungen von Magento austauschen. Varien Geschäftsführer Roy Rubin eröffnet die Veranstaltung mit einer Keynote. Mehr Informationen und Programm unter www.meet-magento.de.

Über Netreseach: Die Netresearch GmbH & Co. KG. wurde 1998 in Leipzig von Thomas Fleck und Michael Ablass gegründet. Netresearch ist Mitglied der TYPO3 Association und Magento Enterprise Partner. Firmensitz: Nonnenstr. 11d, 04229 Leipzig. Weitere Informationen unter www.netresearch.de.

Pressekontakt: Bestsidestory – Die Mediendienstleister, Spinnereistr. 7, Halle 18, 04179 Leipzig, Fon 0341-870 90 71, www.bestsidestory.de
Die Netresearch GmbH & Co. KG. wurde 1998 in Leipzig von Thomas Fleck und Michael Ablass gegründet. Netresearch ist Mitglied der TYPO3 Association und Magento Enterprise Partner. Firmensitz: Nonnenstr. 11d, 04229 Leipzig. Weitere Informationen unter www.netresearch.de.
Netresearch GmbH & Co.KG
Thomas Fleck
Nonnenstraße 11d
04229 Leipzig
+49 (0)341 / 47 842 – 0
+49 (0)341 / 47 842 – 29
http://www.netresearch.de

Pressekontakt:
Bestsidestory – Die Mediendienstleister
Ulrike Schinagl
Spinnereistraße 7
04179
Leipzig
info@bestsidestory.de
+49 (0)341 92 77 290
http://www.bestsidestory.de

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen