Mobile-Payment: Galeria Kaufhof startet mit Bluecode

Mobile-Payment: Galeria Kaufhof startet mit Bluecode

Christian Pirkner, CEO Blue Code International AG (Querformat), (Bildquelle: © Blue Code International)

Nach erfolgreichen Pilotprojekten mit zahlreichen Sparkassen-Banken und bedeutenden Handelsunternehmen wie Globus und Konsum sowie dem 1. FC Köln und dem Oktoberfest als pulsierender Tourismusmagnet, erfolgt nun der deutschlandweite Rollout von Bluecode und Alipay in allen 96 Filialen der Galeria Kaufhof-Gruppe. In Kooperation mit BS PAYONE, dem Full-Service-Zahlungsanbieter und führendem Händlerdienstleister im Bereich optische Zahlungslösungen, können Endkunden ab sofort bundesweit mobil mit iPhone, Apple Watch und Android-Smartphones bezahlen. Europäische Nutzer verbinden dafür ihr Girokonto mit Bluecode, asiatischen Kunden steht die ihnen vertraute Lösung von Alipay zur Verfügung.

Dr. Christian Pirkner, CEO Blue Code International AG, dazu: „Wir freuen uns ganz besonders, europäischen Händlern durch eine einzige kostengünstige Implementierung zwei Bezahllösungen auf einen Schlag bieten zu können. Bluecode und Alipay ermöglichen es Händlern jeder Größe, sowohl von europäischer als auch chinesischer Kaufkraft zu profitieren und Umsatzpotenziale deutlich zu steigern. Mit der Galeria Kaufhof-Gruppe haben wir nun einen weiteren starken Partner für unsere Lösung gewinnen können.“

Der Bezahlvorgang an der Kasse läuft einfach, schnell und sicher ab: Der Kunde öffnet die Bluecode-App und bekommt den einmal gültigen Barcode angezeigt. Das Kassenpersonal scannt den jeweiligen Strichcode vom Smartphone des Kunden und der fällige Betrag wird vom Bankkonto des Kunden abgebucht.

Hansjörg Bausch, CIO der Galeria Kaufhof GmbH, erklärt: „Seit vielen Jahren sind chinesische Touristen eine für uns relevante Zielgruppe, auf die wir gerne eingehen, um auch hier den bestmöglichen Service anzubieten. Wir freuen uns sehr, dass wir gemeinsam mit BS PAYONE und Bluecode eine sehr gute technische Lösung umgesetzt haben. So können wir für unsere chinesischen Kunden die Erweiterung um die Alipay-Akzeptanz und für alle Kunden mit dem Bluecode-System weitere Zahlungsoptionen anbieten.“

Xiaoqiong Hu, Business Director Alipay DACH und CEE, ergänzt: „Eine Galeria Kaufhof-Filiale ist für chinesische Touristen in Deutschland einer der Orte, die sie unbedingt besucht haben müssen. Wir freuen uns, mit einer der bekanntesten Kaufhausketten Europas zusammenzuarbeiten, um chinesischen Touristen ein nahtloses Einkaufserlebnis zu bieten, das dem ähnelt, was sie zu Hause genießen.“

Kostenloser Download der Mobile-Payment-App Bluecode:

– iOS (iPhone und Apple Watch): http://apple.co/2z33mN5

– Android: http://bit.ly/2AHFrPF

Bluecode kurz erklärt auf YouTube: https://youtu.be/ndiFRPqFzvQ

Fotos, Abdruck honorarfrei:

Foto 1: Christian Pirkner, CEO Blue Code International AG (Querformat), © Blue Code International

Foto 2: vlnr: Hu Alipay, Pirkner Bluecode © Blue Code International / AG Tanzer

Über Bluecode:
Bluecode ist die erste paneuropäische Mobile-Payment-Lösung, die bargeldloses Bezahlen per Android-Smartphone, iPhone und Apple Watch gemeinsam mit Value Added Services (Mehrwertdienste, Bonusprogramme, digitale Sammelpässe) in einer App ermöglicht. Im Sinne des europäischen Datenschutzrechts werden beim Bezahlvorgang keine persönlichen Daten auf dem Handy gespeichert oder übertragen. Das hochsichere, TAN-basierte Bezahlverfahren funktioniert mit jedem Girokonto und ist unabhängig von der Übertragungstechnologie (Barcode, QR-Code, Bluetooth, NFC) einsetzbar. Namhafte Banken in Österreich und Deutschland (Raiffeisen, Hypo Tirol Bank, Sparkassen-Finanzgruppe), Acquirer (BS Payone), internationale Bankensoftwareanbieter (Temenos Group AG / Schweiz) und Payment-Plattformen (Alipay / China) sowie führende Händler (u.a. Globus-Gruppe, Konsum, Rewe-Töchter Billa, Merkur und Bipa, Spar Österreich-Gruppe) unterstützen den europaweiten Rollout und die Integration in Registrierkassen, Automaten, Banking-, Retail- und Kundenkarten-Apps (u.a. mobile-pocket) bereits. Bluecode deckt in Österreich derzeit schon mehr als 85% des Lebensmitteleinzelhandels und viele weitere Akzeptanzstellen (Handel & E-Commerce, Gastronomie, Mobilität, Entertainment, Sportstadien) ab. Mehr Informationen unter: www.bluecode.com

Firmenkontakt
Blue Code International AG
Claudio Wilhelmer
Wipplingerstrasse 32
1010 Wien
0043 676 49 589 90
c.wilhelmer@bluecode.com
https://bluecode.com/

Pressekontakt
Münchner Marketing Manufaktur
Andrea Di Scala
Westendstraße 147/Rgb
80339 München
089 – 716 7200 10
a.discala@m-manufaktur.de
http://www.m-manufaktur.de/

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen