Mit der Astrologieschule in Salzburg zum Horoskopprofi

Wer schon immer einmal hinter die geheimnisvollen Deutungen der Horoskope, Sternzeichen und Gestirne blicken wollte, hat jetzt mit einer Astrologieausbildung in Salzburg dazu die beste Gelegenheit

Hannelore Traugott www.lilith.at bietet in ihren Kursen, Seminaren, Vorträgen aber auch Beratungen jedem die Möglichkeit mehr über Astrologie zu erfahren.

Ob man jetzt die Astrologie als sein Hobby erkoren hat oder sogar seine berufliche Chance darin sieht, die Astrologieausbildung bei Hannelore Traugott bildet dazu die beste Basis. Eine dreijährige Ausbildung, mit Einbeziehung von Psychologie, Mythen oder Archetypenlehre wird in fixen Gruppen mit strukturellem Aufbau in allen Teilbereichen angeboten.

Die Astrologieausbildung in Salzburg findet 2 Tage pro Monat (24 Tage im Jahr) jeweils an den Wochenenden im Hotel Mercure, Bayerhamerstraße 14 in 5020 Salzburg statt. Am 14. Mai 2010 beginnt der nächste Lehrgang für Astrologie in einem Seminarraum im Hotel Mercure in Salzburg und bietet somit schon demnächst die Möglichkeit zum Einstieg in dieses faszinierende und viel beachtete Themengebiet.

Unverbindliches Schnupperseminar

Für alle, die schon einmal einen Einblick in die Astrologieausbildung in Salzburg nehmen möchte, findet am Samstag, dem 10. April 2010 im Hotel Mercure, Bayerhamerstraße 14 in 5020 Salzburg ein unverbindliches Schnupperseminar statt, bei dem man sich über die Astrologieausbildung, welche wie erwähnt im Mai startet, informieren kann.

Zum Unkostenbeitragosten von nur Euro 30,- wird in der Zeit zwischen 13.00 Uhr bis ca. 18.00 Uhr grundlegendes zur Schule, Arbeitsweise, Referenten und Ausbildungsinhalten präsentiert. „Durch verschiedene Vorträge zu diversen Themen, wird den Interessenten die Astrologieausbildung näher gebracht und in der Regel wissen die Leute dann ganz gut, ob die Ausbildung für sie in Frage kommt“, kann Hannelore Traugott dieses Schnupperseminar jedem empfehlen, der sich der Astrologie verstärkt widmen möchte. Vorabinfos gibt es auf der Internetseite www.lilith.at.

Quelle lifePR

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen