Mit dem DevCentral iRules Contest 2009 dokumentiert F5 die Innovationstätigkeit seiner Anwender-Community

Die Wiederauflage des beliebten Wettbewerbs unterstreicht, auf welch eindrucksvolle Weise die iRules von Kunden und Partnern genutzt werden, um Application-Delivery-Lösungen zu rationalisieren und die Infrastruktur  und Entwicklungskosten zu minimieren

F5 Networks, Inc. (NASDAQ: FFIV), weltweit führend im Application Delivery Networking (ADN), kündigt den mittlerweile dritten DevCentral iRules™ Contest an, mit dem hervorragende Business-Lösungen auf Basis der individuell ausgestaltbaren Scripting-Sprache F5iRules gewürdigt werden sollen.
Ein beträchtlicher Teil der weltweit insgesamt 46.000 Mitglieder zählenden DevCentral-Community nutzt diese außerordentlich leistungsfähige Scripting-Funktionalität, um Application-Delivery-Infrastrukturen gezielt auf ihre spezifischen Bedürfnisse und geschäftlichen Anforderungen zuzuschneiden. Bereits die vergangenen iRules-Wettbewerbe brachten innovative, von Kunden und Resellern entwickelte Lösungen für eine breite Palette von IT-Problemen hervor – von der Anwender-Authentifizierung über Applikations-Proxys, Spam-Sperren und die Absicherung von Web-Applikationen bis hin zur Optimierung der Applikations-Performance usw.
Die vollständige Pressemitteilung finden Sie unter:

http://www.hbi.de/clients/F5/pms09/13_08/PM_DevCentral_13_08_final.php

Kontakt:
F5 Networks
Natascha Wilhelm
Einsteinring 35
85609 München-Dornach
089/94 383-220

www.f5networks.de
Per Mail eingesendet an Schlaunews.de

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen