Mit dem Bike zum Ballerlebnis

Fußball ist nicht immer und ausschließlich ein Thema, das alle Familienmitglieder in Leidenschaft versetzt. Mit dem „Erlebnisradweg NRW“ der „Deutschen Fußball Route NRW“ gibt es nun ein Aktivangebot, das die ganze Familie, aber auch Vereine oder Freunde, ansprechen soll. Auf einer Länge von 800 Kilometern können Radwanderer zu 90 Ballerlebnispunkten zwischen Aachen und Bielefeld fahren. Die Raderlebnisroute erschließt neben Kultorten des Fußballs wie der Veltins Arena oder dem Borusseum auch kulturelle Sehenswürdigkeiten wie die UNESCO-Welterbestätten in Aachen, Köln und Essen und zeigt deren überraschende Bezüge zum Thema Fußball. Am 23. Mai 2010 wird die mit einem zünftigen Fest in der Gelsenkirchener Glückauf-Kampfbahn eröffnet.

Pünktlich zum Start der Freiluftsaison präsentierte die Deutsche Fußball Route NRW jetzt einen 80 Seiten starken Radspiralo mit Tourguide im Lenkertaschenformat. Die Radwanderkarte enthält eine Vielzahl touristischer Geheimtipps sowie Infos zu Hotels, Herbergen und Bett&Bike-Betrieben an der Route. Der Guide kostet 9,95 Euro und ist ab sofort im Buchhandel oder unter der Rufnummer 0203/44 99 665 erhältlich.

Internet: www.dfr-nrw.de

Quelle pressrelations.de

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen