Michael Bauer Micromarketing launcht mit den MikroPLZ einen neuen Marktstandard.

Ab sofort sind alle microgeographischen Variablen auf der neuen feinräumigen Ebene erhältlich.

Michael Bauer Micromarketing launcht mit den MikroPLZ einen neuen Marktstandard.

MikroPLZ Grenzlayer; Sinus-Milieus® in der Microgeographie in Düsseldorf

Mithilfe der neuen Gebietseinteilungen lässt sich Deutschland in feinräumige Strukturen aufteilen, die jeweils durchschnittlich 450 Haushalte umfassen und sowohl die PLZ5 als auch die Gemeindegrenzen weiter unterteilt.
Geschäftsführerin Sabine Ahlemeier erklärt: „Damit ist die MikroPLZ wesentlich genauer als die üblichen fünfstelligen Postleitzahlen und anderen Gebietseinheiten im Markt. Sie weist für Deutschland 92.258 Gebiete auf und ist dabei an Siedlungsgebieten und topografischen Begebenheiten ausgerichtet.“

Mit der MikroPLZ können die Nutzer dieser Ebene Vertriebs- und andere Potenziale genauer ermitteln und Nachbarschaften besser abbilden. Damit bietet die MikroPLZ ein feinräumiges und segmentationsstarkes Analyseraster.
Erstellt wurde die neue Ebene zusammen mit dem MB Micromarketing-Partner Nexiga aus Bonn.
Die MikroPLZ vereint zwei Welten räumlicher Grenzen: amtliche und postalische. Jede MikroPLZ kann eindeutig einer Gemeinde und einer Postleitzahl zugeordnet werden. Durch die Kleinräumigkeit der MikroPLZ können Nexiga- und MB Micromarketing Kunden Vertriebs- und andere Potenziale genauer ermitteln und Nachbarschaften besser abbilden.
So lassen sich zum Beispiel die bekannten Sinus-Milieus® microgeographisch abbilden und nachbarschaftliche Strukturen verdeutlichen.

Ziel dieses gemeinsamen Datenlayers ist es, Standards zu definieren und Synergien zu nutzen, die den Kunden beider Unternehmen große Vorteile bieten. Die Stärken beider Unternehmen in Punkto Daten und Geometrien werden gebündelt und weiterentwickelt. „So wollen wir zusammen doppelte Qualität in neuen Geschäftsfeldern etablieren“, sagt Rolf Küppers, ebenfalls Geschäftsführer bei MB Micromarketing.
Die Kunden erhalten darüber hinaus bei gleichzeitigem Kauf oder Lizenzierung von Sachdaten den MikroPLZ Layer ohne Aufpreis mit ausgeliefert.

Über MB Micromarketing
Die Michael Bauer Micromarketing GmbH ( www.mb-micromarketing.de) ist ein junges Unternehmen mit erfahrenen Spezialisten zur Umsetzung von Big Data-Projekten im geobasierten Zielgruppenmarketing in der Michael Bauer-Unternehmensgruppe. MB Micromarketing bringt alle Voraussetzungen dafür mit, dass Unternehmen ihre Endkunden und Interessenten besser verstehen und Einblicke in deren Interessen erhalten. Dazu nutzt MB Micromarketing die stetig wachsenden Datenberge, Marktforschungsdaten sowie eigene Marktdaten aus der MB Gruppe. Diese Daten strukturiert und bereitet das Unternehmen mithilfe seines langjährigen Analyse-Know-hows so auf, dass seine Kunden sichere Standortentscheidungen treffen, Risikopotenziale abschätzen, zielgruppengerechte Werbung über die optimalen Werbekanäle betreiben und das richtige Produkt am richtigen Ort zur richtigen Zeit bewerben können.

Kontakt
Michael Bauer Micromarketing GmbH
Sabine Ahlemeier
Heinrich-Hansmeyer-Str. 12
42799 Leichlingen
0211-87662119
s.ahlemeier@mb-micromarketing.de
http://www.mb-micromarketing.de

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen