Mercure Hotel Trier Porta Nigra: Erneut Athleten-Hotel beim 18.Bitburger-Silvesterlauf

Rund 100 internationale Läufer logierten im Vier-Sterne-Hotel / Mercure Trier agiert seit 2004 als Sponsor und Sportler-Hotel der Veranstaltung

Der alljährliche Bitburger-Silvesterlauf gehört mit zu den populärsten Sportveranstaltungen in Trier. Bereits seit 2004 engagiert sich das Mercure Hotel Trier Porta Nigra als Sponsor der internationalen Laufveranstaltung und agiert darüber hinaus als Athleten-Hotel für die Sportler. So auch in diesem Jahr zur 18. Auflage des Laufs: Rund 100 Sportler aus aller Welt – darunter Weltrekordler und Olympiasieger – logierten im Vier-Sterne-Hotel an der Porta Nigra. Am Abend des 30. Dezember 2007 stand zunächst ein gemeinsames Dinner im Hotelrestaurant „Forum“ auf dem Programm, bevor es am Silvestertag dann für die Beteiligten auf die Laufpiste ging. „Es hat Spaß gemacht wieder so viele Sportler beherbergen zu dürfen“, so Anja Ahnen, Direktorin im Mercure Hotel Trier Porta Nigra.

Mercure Trier Porta Nigra – Wohnen und Tagen im Angesicht der Geschichte

Direkt gegenüber seiner Namensgeberin – der Porta Nigra – liegt in der ältesten Stadt Deutschlands das Mercure Trier Porta Nigra. Das moderne Vier-Sterne-Hotel verfügt über insgesamt 106 klimatisierte Zimmer, davon 52 Nichtraucherzimmer und zwei Suiten. Für Tagungen und Feiern stehen fünf Tagungsräume mit einem Fassungsvolumen für bis zu 300 Personen zur Verfügung. Die Konferenzräume sind teilweise mit ISDN-Anschluss ausgestattet. Wireless-LAN ist im ganzen Haus verfügbar. Kulinarisch werden die Gäste im Restaurant „Forum“ von einer internationalen und regionalen Küche sowie dem uneingeschränkten Blick auf das über 1800 Jahre alte Bauwerk verwöhnt.

In der nostalgischen Kneipe „Salong“ werden regionale Speisen, eine große Auswahl an Getränken, Cocktails und verschiedene Biersorten serviert. Im Haus untergebracht ist auch die Spielbank Trier, die neben einem ebenfalls direkt mit dem Hotel verbundenen Fitnesscenter mit Sauna und Solarium für Unterhaltung, Ausgleich und Entspannung sorgt. Gästen, die mit dem PKW anreisen, stehen ein öffentliches Parkhaus und ein Parkplatz vor dem Hotel zur Verfügung.

Ansprechpartner:

Frau Verena von Gehlen
Mercure Hotels Deutschland
E-Mail: verena.vongehlen@accor.com
Telefon: +49 (89) 63002-655
Fax: +49 (40) 485-452
Zuständigkeitsbereich: Pressesprecherin

Frau Anja Ahnen
E-Mail: H5356@accor.com
Telefon: +49 (651) 2701-015
Fax: +49 (651) 2701-170
Zuständigkeitsbereich: Hoteldirektorin

Frau Sabine Dächert
max.PR
E-Mail: daechert@max-pr.eu
Telefon: +49 (6172) 1233-52
Fax: +49 (6172) 1233-54
Zuständigkeitsbereich: Pressekontakt Mercure Hotels Baden-Württemberg, Hessen, Rheinland-Pfalz und Saarland

Über Mercure Hotel Trier Porta Nigra:

Von der Luxus- bis zur Budgetklasse bietet die Accor Hotellerie ihren Gästen in Deutschland ein Portfolio von rund 330 Hotels unter den Marken Sofitel, Novotel, Mercure, Suitehotel, Ibis, Etap Hotel und Formule 1.

Accor, europäischer Marktführer in Hotellerie und Tourismus sowie weltweit eine der größten Gruppen im Reise- und Dienstleistungssektor, ist in fast 100 Ländern mit 170.000 Mitarbeitern präsent. Seinen Gästen, Privat- und Geschäftskunden stellt Accor seine fast 40-jährige Erfahrung in folgenden zwei Hauptgeschäftsfeldern zur Verfügung:
– Hotellerie, mit den Marken Sofitel, Novotel, Mercure, Suitehotel, Ibis, All Seasons, Etap Hotel, Formule 1 und Motel 6, mit mehr als 3.800 Hotels und 450.000 Zimmern in 90 Ländern, sowie ergänzende Aktivitäten wie insbesondere Feinkostcaterer Lenôtre;
– Dienstleistungen für Unternehmen und öffentliche Institutionen: 23 Millionen Menschen in 38 Ländern profitieren von den Leistungen von Accor Services (Human Resources, Marketing Services, Kostenmanagement).

Quelle (lifePR)

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen