Kulinarische Advents- und Weihnachtszeit sowie Silvester im Mercure Hotel Offenburg am Messeplatz

Advents- und Weihnachtsbuffets ab 24,50 Euro pro Person/ Gala-Menüs am 24. und 31. Dezember 2007 ab 33 Euro pro Person

Zu einer kulinarisch-festlichen Advents- und Weihnachtszeit lädt das Restaurant „Hofkammer“ im Mercure Hotel Offenburg am Messeplatz im Dezember 2007 ein: So erwartet die Gäste bis zum 21. Dezember an jedem Donnerstag und Freitag ab 18.00 Uhr sowie an den beiden Feiertagen ab 12.00 Uhr ein großes Weihnachtsbuffet (24,50 beziehungsweise 26,50 Euro pro Person) im Vier-Sterne-Hotel. Kinder sind zum Feiertagsbuffet besonders willkommen: Die kleinen Gäste schlemmen bis sechs Jahre kostenfrei, bis zwölf Jahre zahlen sie den halben Preis. Am Heiligen Abend und an Silvester steht dann jeweils ab 18.00 Uhr ein festliches Gala-Menü auf dem Programm: Die feinen Kreationen der Küche sind als Drei- oder Vier-Gänge-Menü erhältlich und kosten zwischen 33 und 42 Euro pro Person. Tischreservierungen für alle Termine werden unter Telefon: 07 81/505-542 entgegengenommen.

Von der Luxus- bis zur Budgetklasse bietet die Accor Hotellerie ihren Gästen in Deutschland ein Portfolio von rund 330 Hotels unter den Marken Sofitel, Novotel, Mercure, Suitehotel, Ibis, Etap Hotel und Formule 1.

Accor, europäischer Marktführer und weltweit eine der größten Gruppen in der Hotellerie sowie globaler Marktführer im Sektor Dienstleistungen für Unternehmen und öffentliche Institutionen, ist in fast 100 Ländern mit 170.000 Mitarbeitern präsent. Seinen Gästen und Kunden stellt Accor seine fast 40-jährige Erfahrung in folgenden zwei Hauptgeschäftsfeldern zur Verfügung:

– Hotellerie, mit den Marken Sofitel, Pullman, Novotel, Mercure, Suitehotel, Ibis, All Seasons, Etap Hotel, Formule 1 und Motel 6, mit mehr als 4.000 Hotels und 500.000 Zimmern in 90 Ländern, sowie ergänzende Aktivitäten wie insbesondere Feinkostcaterer Lenôtre;

– Dienstleistungen: 23 Millionen Menschen in fast 40 Ländern profitieren von den Leistungen von Accor Services (Human Resources, Marketing Services, Kostenmanagement).

Ansprechpartner:

Frau Verena von Gehlen
Mercure Hotels Deutschland
E-Mail: verena.vongehlen@accor.com
Telefon: +49 (89) 6 30 02-655

Herr Stéphane von Hörde
Mercure Hotel Offenburg am Messeplatz
E-Mail: H2906@accor.com
Telefon: +49 (7 81) 50 50
Zuständigkeitsbereich: Hoteldirektor

Frau Sabine Dächert
max.PR
E-Mail: daechert@max-pr.eu
Telefon: +49 (61 72) 12 33 52
Fax: +49 (61 72) 12 33 54

Über Mercure Hotel Offenburg am Messeplatz:

Mercure Offenburg am Messeplatz – Wohnen und Tagen zwischen Schwarzwald und Vogesen

Nur rund 100 Meter neben der Offenburger Messe und zehn Gehminuten von der City entfernt, liegt das Mercure Offenburg am Messeplatz. Das moderne Vier-Sterne-Hotel verfügt über insgesamt 132 klimatisierte Zimmer, davon 54 Nichtraucherzimmer und fünf Suiten.

Für Tagungen und Feiern stehen sieben Tagungsräume mit einem Fassungsvolumen für bis zu 300 Personen zur Verfügung. Alle Konferenzräume sind mit ISDN-Anschluss und Wireless-LAN ausgestattet. Kulinarisch werden die Gäste im Restaurant „Hofkammer“ von einer internationalen und regionalen Küche verwöhnt.

In der gemütlichen „Schenke“ werden „edle Tropfen“ aus aller Welt ausgeschenkt, die Hotelbar hält eine große Auswahl an Getränken, verschiedene Biersorten bereit. Für Entspannung und Erholung sorgen ein Schwimmbad, Sauna und Dampfbad.

Quelle (lifePR)

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen