Kostenloses Girokonto online abschließen und 50 Euro geschenkt bekommen

In der heutigen Zeit wird es ja immer schwieriger ein kostenloses Girokonto zu finden. Doch es gibt noch wenige Banken, wo ein solches Konto zu haben ist.

Zwei dieser kostenlosen Girokonten wollen wir Euch heute kurz vorstellen.

Beide können auch online direkt abgeschlossen werden, im Grunde genommen, ist online auch der Grund dafür, warum dieses Konto auch kostenlos angeboten werden kann.

Fangen wir mal an mit dem kostenlosen Girokonto der Commerzbank.

Kostenloses Girokonto Basic

So heißt dieses Konto genau bei der Commerzbank und es ist kostenlos, so lange ein Mindestgeldeingang von 700 € im Monat garantiert ist, nur dann fallen keine Kontoführungsgebühren in Höhe von eigentlich 9,90 € im Monat an.

Nach dreimonatiger Nutzung des Kontos erhält man zudem eine Gutschrift über ein Startguthaben von 50 Euro geschenkt.

Hier geht es zur Übersicht der Leistungen und zur digitalen Kontoeröffnung

Die Commerzbank fasst die Inklusiv-Leistungen dieses kostenlosen Girokontos wie folgt zusammen:

  • Commerzbank Girocard
  • Online- und Mobile Banking mit Sicherheitsgarantie mittels einer ausgezeichneten Banking-App
  • Digitale Zahlungsaufträge
  • Unlimitierte und kostenlose Bargeldabhebungen (an Cash Group Automaten)
  • Unlimitierte und kostenlose Bargeldeinzahlungen
  • Mobiles Bezahlen mit Apple Pay und Google Pay
  • Digitale Kontoauszüge
  • Persönlicher Ansprechpartner in der Filiale
  • Rund um die Uhr Kundenhotline 24/7

Bei dem Konto muss es sich um ein Privatkonto handeln, für Geschäftskonten hat die Commerzbank aber auch ein gutes Angebot.

Hier mehr Infos dazu…

Kostenloses Girokonto bei der DKB

Das zweite kostenlose Girokonto, was wir Euch heute vorstellen wollen ist das DKB-Cash der DKB Bank.

Die Konditionen sind ähnlich des eben vorgestellten kostenlosen Girkokontos, allerdings müssen hier im ersten Jahr gar keine Bedingungen bezüglich eines Mindestgeldeingangs erfüllt werden, sprich im ersten Jahr ist es sowieso kostenlos auch ohne regelmäßigen Geldeingang.

Im zweiten Jahr gelten hier aber auch hier de 700 Euro, die im Monat mindestens auf dem Konto eingehen müssen, damit man vollumfänglich weiterhin alle Leistungen nutzen kann, kostenlos bleibt es aber dauerhaft.

Wesentliche Unterschiede zum Girokonto Basic der Commerzbank sind die zusätzlich kostenlose DKB-Visa Kreditkarte, dafür gibt es hier aber kein Startguthaben von 50 Euro.

Auch beim DKB-Cash kann man Apple Pay und Google Pay nutzen und Online Banking per App benutzen.

Alle Leistungen und Vorteile in der Übersicht und die Möglichkeit das Konto innerhalb weniger Minuten online zu eröffnen finden Sie unter dem folgenden Link:

Übersicht DKB-Cash und Eröffnungsmöglichkeiten

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen