Königsdisziplin – Projektsteuerung: Ein König ohne Land?

12. Projektmanagement-Tag in Karlsruhe – noch wenige Restplätze frei

Königsdisziplin - Projektsteuerung: Ein König ohne Land?

An diesem Tag möchten wir mit Ihnen einige Aspekte der Projektsteuerung gemeinsam bearbeiten. Wir werden interessante Vorträge erleben, die uns einen vertieften Einblick über identifizierte Faktoren geben, welche die Projektsteuerung entweder zum Erfolg führen oder scheitern lassen können. Dabei stützen wir uns nach der KeyNote von Frau Stefanie Borgert auf:

Stream 1: Erfahrungen aus dem PMO in einem sehr großen, internationalen Projekt (Hr. Thomas Neumeier)
Stream 2: Visualisierungsmethoden, um die Steuerung und Kommunikation im Projekt zu verbessern (Christian Botta)
Stream 3: Ein Hilfsmittel für Lessons Learned, Projektübergaben und Ursachen Analysen (Torsten J. Koerting)

Am Nachmittag werden wir im Fishbowl-Format die Fragen der Teilnehmer in Gruppen bearbeiten. Dabei werden die Ergebnisse festgehalten und allen TeilnehmerInnen im Nachgang auf unserer GPM-Webseite zur Verfügung gestellt.
Die Ergebnisse und Dokumentation der letzten PM- Tage finden Sie hier. Die Referenten von Stream 2 und Stream 3 bieten zusätzliche Workshops an, in denen das Erlernte vom Vormittag noch aktiv umgesetzt werden kann.

Wir freuen uns auf Sie und auf einen spannenden 12. Projektmanagementtag in Karlsruhe.

Bitte melden Sie sich direkt bei der GPM über diesen Link an. Herzlichen Dank.
Kosten: GPM Mitglieder zahlen 60 EUR, Nicht-Mitglieder 80 EUR.

Weitere Infos zum Event finden Sie hier.

Programm:

08.30 Uhr Empfang
09.00 Uhr Ankommen und Begrüßung GPM Regionalgruppe Karlsruhe
09.45 Uhr KEYNOTE “Königsdisziplin Projektsteuerung? Der Denkfehler steckt schon im Begriff!”
Stephanie Borgert- Wirtschaftskolumnistin

11.15 Uhr Kaffeepause

11.45 Uhr

Stream 1 Praktische Steuerung
Stream 2 Steuerungs-Visualisierung
Stream 3 Project Health Check

Global PMO – Herausforderungen Projektsteuerung aus Sicht eines PMOs
Thomas Neumeier Kronos Inc.

Warum visuelles Denken das Steuern von Projekten befördert
Christian Botta Informationswissenschaftler und Chemie-Ingenieur

Project Health Check – Hinter den Kulissen von Projekten
Torsten Körting
Coach, Mentor, Sparringspartner

13.00 Uhr Mittagspause und Networking; Input Fragen
14.00 Uhr Podiumsdiskussion (PD) aus Publikumsfragen, Moderation durch Regionalleitung Karlsruhe
14.45 Uhr Zeit im Goldfischglas inkl. Übergang aus PD und mit “fliegender” Kaffeepause
ab 14.45 Uhr Kurze Einführung zum Fishbowl-Format

Fishbowl 1

Workshop 1 Christian Botta
Workshop 2 Torsten Körting

16.15 Uhr Abschluss
16.30 Uhr Ende der Veranstaltung

Adresse:
BWGV-Akademie
Am Rüppurrer Schloss 40
76199 Karlsruhe

Mitglieder der Region sollen im Projektmanagement erfolgreich werden. Die GPM-Regionalgruppe Karlsruhe möchte Projektmanagement in ihrer Region bekannter machen. Dafür bieten sie vielfältige Möglichkeiten zum Kennen lernen und Gedanken austauschen.

Wird gerade eine pfiffige Methode gebraucht, um den Fortschrittsgrad von Projekten festzustellen? Dann gibt es bestimmt in der Region jemanden, der dieses Problem gerade gelöst hat und weiterhelfen kann.

Die GPM Regionalgruppe Karlsruhe unterstützt Projektmitarbeiter, Projektleiter, Controller sowie Führungskräfte mit Projektverantwortung. Geographisch reicht die Region im Norden bis über Bruchsal hinaus, im Süden bis Gaggenau, im Osten bis an Pforzheim heran und im Westen hinüber, in die Pfalz, nach Landau. Die persönlichen Mitglieder und Firmenmitglieder stammen, breit gestreut, aus mittelständischen Unternehmen aller Branchen. Sie haben ein gut organisiertes Netzwerk entwickelt.
Mit den befreundeten Verbänden GI, VDI, GfO, IHK und HWK arbeiten sie regelmäßig zusammen.

Die Veranstaltungen, in der Regel kostenfrei, stehen allen Interessierten, auch Nicht-Mitgliedern offen.

Firmenkontakt
GPM Deutsche Gesellschaft für Projektmanagement – Regionalgruppe Karlsruhe
Dr. Klaus Wagenhals
Am Tullnaupark 15
90402 Nürnberg
+49 911 433369-0
+49 911 433369-99
k.wagenhals@gpm-ipma.de
http://www.gpm-ipma.de

Pressekontakt
Christiane Haase
Christiane Haase
Uzèsring 45
69198 Schriesheim
06203 954609
christiane.haase@cjhaase.de
http://www.cjhaase.de

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen