Klippenspringen statt Klassenraum – Wie sich auch „Englischmuffel“ für die Insel begeistern lassen

Das Recht der Jugendlichen auf Ferien und Erholung anerkennen, dabei aber gleichzeitig etwas für die Englischkenntnisse tun – so lautet das Erfolgsrezept des Hildener Vereins „Interaktiv Reisen“, der seit 1992 Sprachferien für Kinder und Jugendliche im südenglischen Badeort Torquay organisiert. Das Kursprogramm mit allen Angeboten für das Jahr 2008 ist ab sofort erhältlich.

„Learning by doing“ lautet das Motto der ungewöhnlichen „Spracherfahrungskurse“, bei denen die 11- bis 19- jährigen Teilnehmer unter anderem über praktische Aktivitäten wie Klippenspringen, Höhlenklettern, Square-Dance oder Theaterspielen an die englische Sprache herangeführt werden. Ziel ist es, die Jugendlichen dabei durch neue, spannende Erfahrungen für den „English Way of Life“ zu begeistern und gleichzeitig ihr Selbstvertrauen und ihre sozialen Kompetenzen zu fördern.

Mit der Idee, Sprachunterricht in den Freizeitbereich hineinzuverlegen, konnte sich Interaktiv Reisen als rein kostendeckend arbeitender „Nischenanbieter“ auf dem großen Markt der Sprachreiseveranstalter behaupten. Ursprünglich nur für Hildener Kinder und Jugendliche gedacht, haben sich die Spracherfahrungskurse des gemeinnützigen Anbieters mittlerweile im gesamten Rheinland und Ruhrgebiet als „Geheimtipp“ herumgesprochen. „Hauptsächlich durch Mund-zu-Mund-Propaganda haben wir inzwischen sogar deutlich mehr Teilnehmer aus anderen Städten als aus Hilden“, berichtet Diplom-Psychologe und Geschäftsführer Piet Küppers. Der Grund hierfür sieht er in der Andersartigkeit des Konzeptes: „Wir zeigen, dass Englischunterricht nicht zwangsläufig wie Schule aussehen muss, sondern dass man auch außerhalb der traditionellen Klassenraumsituation viel Englisch lernen kann. Außerdem werden die Teilnehmer aktiv in die Programmplanung mit einbezogen und nicht wie Pauschaltouristen behandelt – das kommt an! “

Im Gegensatz zu vielen anderen Veranstaltern organisiert Interaktiv Reisen von der An- und Abreise mit dem Bus über die Unterbringung in ausgewählten englischen Gastfamilien bis hin zum Unterrichts- und Freizeitprogramm unter qualifizierter Betreuung alles selbst. Dadurch habe man über alles die volle Kontrolle und könne auch vor Ort flexibel auf kurzfristige Probleme und Änderungen reagieren, so Küppers. Die Preise für die 1- bis 3-wöchigen Spracherfahrungen in den Oster-, Sommer- und Herbstferien beginnen bei 610 Euro. Wer möchte, kann vor Ort an einem praxisorientierten Sprachunterricht teilnehmen. Der Verein bietet aber auch Kurse an, in denen das Lernen im Klassenraum komplett durch auf Englisch angeleitete Action- und Kreativangebote ersetzt wird. In Zukunft soll das Programm noch weiter ausgebaut werden – die Anfänge hierfür sind bereits gemacht: Als Alternative zu Schüleraustauschprogrammen bietet Interaktiv Reisen schon seit einigen Jahren erfolgreich Klassenfahrten für Schulen nach Torquay an, ebenso Kultur- und Studienfahrten für Erwachsene und Senioren. Auch ein Auslandsschuljahr während der elften Klasse ist mit Interaktiv Reisen in Torquay möglich.
Das neue Jahresprogramm für 2008 mit allen Ferienangeboten für Kinder und Jugendliche kann ab sofort telefonisch (02103-361836) oder per E-Mail (mailto:info@interaktiv-ev.de?subject=openPR.de Kontakt) angefordert werden.

Interaktiv Reisen e.V.
Hans-Sachs-Str. 16
40721 Hilden
Tel.: 02103-361836
Fax: 02103-361838
Email: mailto:info@interaktiv-ev.de?subject=openPR.de Kontakt
http://www.interaktiv-ev.de/

Pressekontakt: Marc Ossenbrink

Interaktiv Reisen e.V. ist ein gemeinnütziger Verein aus Hilden (bei Düsseldorf), der Sprachkurse und Spracherfahrungen im südenglischen Badeort Torquay anbietet. Hauptzielgruppe dieser Ferienreisen sind Kinder und Jugendliche im Alter von 11 bis 19 Jahren.
Als ehemaliger Ableger des Hildener Jugendamtes verwirklicht Interaktiv Reisen (IT) mit seinen „Spracherfahrungen“ ein anderes Konzept als herkömmliche, kommerzielle Sprachreiseveranstalter.
Für weitere Infromationen hierzu siehe Pressemitteilung oder im Internet unter http://www.interaktiv-ev.de/

Quelle (openPR)

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen