Klimaschutz ist Familiensache

Die VERBRAUCHER INITIATIVE mit Klima-Tipps für zuhause & unterwegs

Klimaschutz ist Familiensache

Berlin, 11. September 2020. In vielen Familien spielt Klimaschutz eine wichtige Rolle. Ob in den eigenen vier Wänden oder unterwegs, Eltern wie Kinder legen zunehmend Wert auf klimaverträgliches Handeln. Wie sich kleine Veränderungen leicht in den (Konsum-)Alltag integrieren lassen, hat die VERBRAUCHER INITIATIVE aktuell in einem Themenheft zusammengestellt.

„Nicht selten sind es Umbruchsphasen wie die Geburt eines Kindes, die dazu führen, dass Eltern und Großeltern bestimmte Konsumroutinen und Lebensweisen verändern“, betont Fachreferentin Miriam Bätzing. In den letzten Jahren sei vor allem Klimaschutz stärker in den Fokus gerückt. Häufig auftauchende Begriffe wie „Generationengerechtigkeit“, „zukunftsfähig“ oder „enkeltauglich“ zeigen, dass die Zukunft der jungen Generationen Eltern und Großeltern beschäftigt. Bewegungen wie etwa Fridays For Future belegen, dass es vielfach die Kinder und Jugendlichen selbst sind, die das Thema zuhause auf den Plan bringen.

Im Familienalltag findet sich eine Vielzahl an Stellschrauben für mehr Klimaschutz. Das fängt beim Einkauf an, geht über Kleidung und Ernährung, die tägliche Mobilitätswahl bis hin zur Urlaubsreise. „Hier haben Familien oft andere Bedürfnisse als Single-Haushalte“, so Miriam Bätzing. Dies gilt vor allem dann, wenn kleine Kinder im Haushalt leben. Gefragt sind deshalb unkomplizierte und lebensnahe Lösungen, die die Kinder idealerweise mit ins Boot holen.

Mit welchen Tipps Familien ihren Alltag zuhause und unterwegs klimafreundlicher gestalten können, zeigt das neue Themenheft „Familie & Klima“ der VERBRAUCHER INITIATIVE. Die 16-seitige Broschüre kann für 2,00 Euro (zzgl. Versand) unter www.verbraucher.com bestellt oder heruntergeladen werden.

Die VERBRAUCHER INITIATIVE e.V. ist der 1985 gegründete Bundesverband kritischer Verbraucherinnen und Verbraucher. Schwerpunkt ist die ökologische, gesundheitliche und soziale Verbraucherarbeit.

Kontakt
Die VERBRAUCHER INITIATIVE e.V.
Georg Abel
Berliner Allee 105
13088 Berlin
030 53 60 73 41
030 53 60 73 45
mail@verbraucher.org
https://www.verbraucher.org

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen