Kinder brauchen kreativen Freiraum

Mit den richtigen Materialien sind Macken und Schäden schnell vergessen

Kinder sind von Natur aus kreativ – doch nicht alles, was den lieben Kleinen den Tag über einfällt, gefällt auch den Eltern. So muss beispielsweise die Kinderzimmerwand schon mal als riesengroße Leinwand herhalten. Spuren hinterlassen auch wilde Verfolgungsjagden mit Bobbycar und Tretroller, wenn die jungen Rennfahrer mal nicht die Kurve kriegen. Doch glücklicherweise lassen sich die Spuren eines turbulenten Kinderlebens mit den richtigen Materialien im Handumdrehen wieder beseitigen.

Für jede Reparatur das passende Material

Beispielsweise hat der Baustoffhersteller Knauf zu seinem erfolgreichen Allroundtalent Rotband Haftputzgips mittlerweile eine ganze Produktfamilie entwickelt, die die passenden Lösungen für so ziemlich alle Wandreparaturen – von der kleinen Macke bis zur Komplettrenovierung der Wandfläche – bietet. Die Universalgrundierung etwa stellt eine perfekte Haftung zwischen verschiedenen Wandschichten her – zwischen roher Wand und Putz oder zwischen Putz und Oberbelägen wie Tapeten, Fliesen oder Farbanstrichen. Die Flächenspachtel ist die richtige Wahl, wenn es um die Reparatur von größeren Schäden oder Putzausbrüchen geht. Mit ihr lassen sich auch alte und raue Putze oder Porenbeton glätten. Sahnig-cremig angerührt ist selbst die Bearbeitung ganzer Wände kein Problem.

Gebrauchsfertig und direkt verarbeitbar

Fehlstellen im Putz, kleinere Schäden und Abplatzer beseitigt der gebrauchsfertige Flächenglätter. Gleichmäßig und ansatzfrei bis auf null Millimeter ausziehbar, lässt er auch bei handwerklichen Perfektionisten keine Wünsche offen. Schnelle Hilfe für Löcher und ähnliche kleine Schäden des Alltags bietet der Reparaturspachtel, den es fix und fertig in der Tube gibt. Die Masse ist standfest und schrumpft nicht, so dass die Wand im Handumdrehen wieder wie neu aussieht. Unter www.knauf-bauprodukte.de gibt es Informationen und Verarbeitungshinweise.

Quelle djd

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen